Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Freitag, 25 September 2015 06:56

Neue Militärdoktrin der Ukraine

Kiew (IRIB/ Reuters) – Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat die neue Militärdoktrin des Landes unterzeichnet. Das teilte gestern das Büro des Präsidenten mit.
Freigegeben in
Kiew (IRIB/ IRNA) – Die Ukraine plant,  gegen Moskau Klage auf Zahlung von  Entschädigung in Höhe von  50 Milliarden Dollar wegen der  Annektierung der Krim-Halbinsel sowie der entstandenen   Schäden in der Donbass-Region, zu erheben.
Freigegeben in
Donnerstag, 17 September 2015 05:34

Die Ukraine setzt die Sanktionen gegen Russland fort

Kiew (IRIB/AFP) – Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat in einer erneuten Maßnahme gegen Russland weitere Namen auf die Sanktionsliste gesetzt.
Freigegeben in
New York (ISNA/Reuters) - Bei den Gefechten in der Ostukraine sind laut UNO seit April 2014 mindestens 7 962 Menschen getötet worden.
Freigegeben in
Paris ( IRIB) - In der Ukraine-Krise hat der französische Präsident François Hollande am Montag ein Vierertreffen mit Deutschland, Russland und der Ukraine noch im September vorgeschlagen.
Freigegeben in
Dienstag, 01 September 2015 10:21

EU ernsthaft über Lage in der Ukraine besorgt

Brüssel (IRNA) - In Hinblick auf die Auseinandersetzungen vor dem ukrainischen Parlament hat die EU am Dienstag ihre tiefe Besorgnis über die Lage in diesem Land erklärt.
Freigegeben in
Kiew (IRIB News) Bei einer schweren Explosion vor dem ukrainischen Parlament in der Hauptstadt Kiew sind am Montag mindestens 100 Menschen verletzt worden. Es soll dabei auch Tote gegeben haben.
Freigegeben in
Budapest (Stimme Russlands/IRIB) - Die USA nutzen laut dem ungarischen Premierminister Viktor Orban den Ukraine-Konflikt für eine Verstärkung ihres Einflusses in Europa.
Freigegeben in
Moskau (IRNA) - Die Präsidenten Putin und Holland sowie Bundeskanzlerin Merkel haben eine vollständige und sofortige Feuerpause im Donbass im Osten der Ukraine ab dem 1.
Freigegeben in
  Kiew (IRNA) Die ukrainische Armee hat von sieben getöteten und 13 verwundeten Soldaten bei den Unruhen der letzten 24 Stunden in östlichen Landesteilen berichtet.
Freigegeben in