Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sanaa (al-Alam/ IRIB) – Saudische Kampfflugzeuge haben am Mittwoch erneut ein Gebiet nahe der iranischen Botschaft in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa mit Raketen beschossen.
Freigegeben in Nahost
Berlin (dpa/IRIB) - Die UNO hat unbehinderten Zugang von Hilfsorganisationen zu Millionen notleidenden Zivilisten im Jemen gefordert.
Freigegeben in Nahost
Sanaa (IRNA)- Der UN-Koordinator für humanitäre Angelegenheiten im Jemen, Jim McGoldrick, hat heute bei seinem Besuch in der jemenitischen Stadt Tais davor gewarnt, dass diese Stadt an Mangel an vitalen Lebensbedürfnissen, darunter Lebensmitteln leide.
Freigegeben in Nahost
Peking (IRIB) – Der Sprecher des chinesischen Außenministeriums,Hong Li, hat seine Besorgnis über die katastrophale Lage in Jemen geäußert, und ein Ende der saudischen Angriffe gefordert.
Freigegeben in Nahost
Freitag, 22 Januar 2016 09:07

Über 8200 Menschen in Jemen getötet

Sanaa (IRNA) – 300 Tage nach Beginn der Übergriffe der saudischen Koalition auf Jemen sind 8.278 Menschen getötet und 16.015 weitere verletzt worden.
Freigegeben in Nachrichten
Sanaa (IRIB) - Der offizielle Sprecher der jemenitischen Armee, Sharaf Luqman, wirft den USA, England und Israel vor, sich an Bombardments Jemens zu beteiligen.
Freigegeben in Nahost
Sanaa (IRIB) - Jemenitischen Sicherheitsquellen zufolge sind heute morgen 20 Menschen bei einem Luftangriff der saudisch-geführten arabischen Militärallainz auf ein Polizeireviers in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa getötet bzw. verletzt worden.
Freigegeben in Nahost
Samstag, 16 Januar 2016 09:20

USA und England in Jemenkrieg verwickelt

Riad (Press TV) – Die britische und die US-Armee leiten Angaben der saudischen Regierung zufolge die Luftangriffe Saudi-geführten arabischen Militärallianz auf den Jemen.
Freigegeben in Nahost
Moskau (IRIB)- Die Bombenangriffe der Saudi-geführten Militärallianz gegen Jemen sind nach den Worten der Sprecherin des russischen Außenministeriums Maria Zacharowa verheerend; man müsse diesen schrecklichen Aktionen ein Ende setzen.
Freigegeben in Nahost
Sana (IRNA) Heute haben saudi-arabische Bomber den antiken Tempel Sarwah in der jemenitischen Provinz Maarib zweimal bombardiert, große Teile vom Gebäude und Säulen wurden zerstört.
Freigegeben in Nahost