Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 01 April 2014 12:14

Bittgebete für das Gebet/ Qunut-Bittgebet zum Fest

Bittgebete für das Gebet/ Qunut-Bittgebet zum Fest
Bittgebete für das Gebet/ Qunut-Bittgebet zum Fest

 

Das Qunut-Bittgebet zum Fest ist ein nach besonderem Ritus des Festgebets erfolgendes mehrfach wiederholtes Qunut-Bittgebet.

Gemäß Schia erfolgen vor der Verneigung [ruku] des ersten Gebetsabschnitts des Festgebets fünf Qunut-Bittgebete jeweils eingeleitet durch eine Größenpreisung [takbirat], und nach dem zweiten Gebetsabschnitt vier (siehe z.B. tawsih-ul-masa'il von Imam Imam Chomeini Nr. 1519).

Obwohl es keine Pflicht zu einem bestimmten Qunut-Bittgebet zum Fest gibt, empfehlen die Gelehrten folgendes Bittgebet:


Oh Allah, Der der Herrlichkeit und Hocherhabenheit würdig ist, der Eigner von Großmut und Allmacht, der Eigner der Erlassung von Strafe und der Barmherzigkeit, und der, Dem die Gottesehrfurcht gebührt und dem Gewährer der Vergebung.

Ich bitte Dich bei diesem Tag, den Du für die Muslime zu einem Fest und zu einem (aufgehäuften) Schatz , Ehre, Adel und Überfluss für Muhammad gemacht hast , der Segen Allahs sei auf ihm und seiner Familie, dass Du Muhammad und die Familie Muhammads segnest und dass Du mir Eintritt in alles Gute gewährst, in das Du Muhammad und die Familie Muhammads Eintritt gewährt hast, und dass Du mich aus jeglichem Schlechten herausführst, aus dem Du Muhammad und die Familie Muhammads herausgeführt hast, Deine Segnungen mögen auf ihm und auf ihnen ruhen.

Oh Allah, ich bitte Dich um das Gute, um das Dich Deine rechtschaffenen Diener gebeten haben, und ich suche Zuflucht bei dir vor dem, vor dem Deine aufrichtigen Diener zu dir Zuflucht gesucht haben.


Quelle: http://eslam.de/begriffe/q/qunut-bittgebet_zum_fest.htm

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren