Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Die Geburt Jesu war ein Segen für die Menschheit. Jesus kam, um die Unwissenheit zu bekämpfen und Glauben, Brüderlichkeit und Freundschaft, Gerechtigkeit und Barmherzigkeit unter den Menschen zu verbreiten. Zu …
Montag, 12 Dezember 2011 07:27

Zunehmende Aschura-Zeremonien jährlich

Jedes Jahr wird des Geschehens von Aschura gedacht und zeichnen sich noch ausgeprägter die beiden Fronten- Unterdrücker und Unterdrückte - ab.Die Erinnerung an Aschura berührt auch die Gefühl von Nicht-Muslimen. …
Imam Hussein a.s. hat gesagt:
Montag, 05 Dezember 2011 13:21

"Tasua"

Der neunte Tag des Monats Muharram, der Tasua -Tag, gehört zu jenem, der in der Wüste von Kerbala den Durstigen Wasser spenden wollte.
Montag, 05 Dezember 2011 13:19

Imam Husseins Ankunft in Kerbala

Am achten Zil - Hijah im Jahr 60 nach der Hidschra verließ Imam Hussein (Friede sei mit ihm) die heilige Stadt Mekka, um in den Irak zu ziehen.
Montag, 05 Dezember 2011 09:57

Der Kampf Imam Husseins und seine Gebete

Bei der Anflehung Gottes tritt die Schwäche des Menschen und seine ausschließliche Beistandssuche bei dem Allmächtigen in Erscheinung und der Geist steigt zu einer Macht empor, die das Wunder des …
Samstag, 03 Dezember 2011 02:23

In der Karawane zur Sonne (2)

Freiheitlich zu denken bedeutet, dass der Mensch seine Würde kennt und seine Seele nicht erniedrigt und sich vom Leben einfangen lässt. Auf dem gewundenen Pfad des Lebens kann es vorkommen, …
Freitag, 02 Dezember 2011 03:41

In der Karawane zur Sonne (1)

Wenn Monat Muharram kommt, erwacht wieder die Erinnerung an das ewige Epos in Karbala.  Jeder nimmt gedanklich und seelisch eine Beziehung zu Imam Hussein, Sohn des Ali a.s. und seiner …
Hussein Ibn Ali as. der Enkel des Propheten ist mit seinem hohen Charakter  und seinem Kampf gegen das Unrecht eine herausragende  geschichtliche Persönlichkeit.  Er befreite den Islam von allem Abwegigen, was …
Der Prophet erfuhr, dass Umme Aiman, die einmal den Propheten gepflegt hatte, unablässig weinte. Der Prophet ließ sie holen und fragte sie: „Warum weinst du?“ Da erzählte sie von einem …
Imam Hussein  a.s. ist ein großer Kämpfer auf dem Wege Gottes gewesen und seine hohen Ideale leben in der Geschichte weiter.
Der Monat Ramadan neigt sich mit all seinen guten Lehren dem Ende zu.
Urwatu-ibn Zubair berichtet: „Wir saßen zusammen und unterhielten uns.
Donnerstag, 25 August 2011 02:20

Ramadan – Heiligtum der Gottergebenheit (16)

In diesen Tagen voller Segen und Licht, bitten wir Gott, dass er uns alle an seinem göttlichen Bankett teilnehmen lässt und wir sprechen das Gebet, das im Vers 74 der …
Gott spricht im Koran im Vers 186 der Sure 2: Und wenn dich meine Diener nach mir fragen, (sag) das Ich  nahe bin  und Ich erhöre, wenn einer zu mir …
Der Erfolg bei jeder Unternehmung hängt von Entschlossenheit, Standhaftigkeit und Durchhaltevermögen ab, ohne die der Sieg nicht möglich ist. Wissenschaftler und Gelehrte, welche Ruhm und Namen verdient haben, sind in …
Wir befinden uns inmitten der segensreichen Zeit des Monat Ramadans, über den es in einem Hadis heisst: “ Und das ist ein Monat dessen Anfang Barmherzigkeit, dessen Mitte Vergebung und …
Es ist eine segensvolle Zeit, in der wir zubringen.
Donnerstag, 18 August 2011 13:03

Ramadan - Heiligtum der Gottergebenheit (13)

Gott der Barmherzige sprach zu seinem Propheten Moses: O Moses! Jeder der mich liebt, vergisst mich nicht und jeder der auf meine Güte hofft, der bittet mich beharrlich. O Moses, …
Mittwoch, 17 August 2011 01:34

Ramadan - Heiligtum der Gottergebenheit (12)

Wir hoffen, alle können in diesem gesegneten Monat an sich arbeiten und auf immaterieller Ebene vortrefflicher werden. Wir beginnen wieder mit einem Gebet.