Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
  Jeder Augenblick im Monat Ramadan ist wertvoll , ganz besonders in der Nacht des Schicksals, die nach schiitischem Glauben in der Nacht zum 19., 21. oder zum 23. Ramadan …
  Wir beginnen auch unseren heutigen Ramadan-Beitrag mit einem Ausschnitt aus dem Gebet Makarim Achlaq von Imam Sadschad (a.s.):
Für eine Gruppe von Muslimen endete ein gemütlicher Abend mit Schlagstöcken, Pfefferspray und Polizeitritten. Die Polizei weist jegliche Verantwortung von sich, obwohl die Zeugenaussagen gegen sie sprechen.
Freitag, 26 Juli 2013 07:55

Der Countdown läuft

Stuttgarter SchülerInnen über den Fastenmonat: 1/3 des Monat Ramadan ist nun verstrichen, wir nahen uns schon der Halbzeit. Leider geschieht es unbemerkbar schnell. Von den Schülerinnen Diwa, Jasmin und Sarah
Das Fasten hat materielle und immaterielle Vorzüge. Einer seiner wichtigen Aspekten ist die Stärkung der Geduld und des Willens: Der Prophet (s) hat gesagt: Der Monat Ramadan ist der Monat …
Donnerstag, 25 Juli 2013 11:04

Wohltuend wie eine frische Sommerbrise (7)

Imam Sadeq a.s. sagt: „Wer in der Hitze einen Tag für Gott fastet und Durst erträgt, dem schickt Gott tausend Engel.
Allen lieben Freunden, die in diesen warmen Sommertagen geduldig fasten, wünschen wir dass Gott ihr Gott-Dienen annimmt und sie in diesem gesegneten Monat noch mehr als sonst Werke vollbringen können, …
Neben Bundesjustizministerin Leutheusser-Schnarrenberger und Arbeitsminister Guntram Schneider kamen zahlreiche hochrangige Vertreter aus Religion, Politik und Gesellschaft – Gelungener Abend bei angenehmer Atmosphäre – Auch Bundeskanzlerin Merkel übermittelte ihre herzlichen Grüße
In diesen Tagen, die uns mit der Vergebung Gottes und Seinem Segen entgegen kommen, wünschen wir allen, dass ihre gottesdienstlichen Übungen und ihre Gebete angenommen werden. Wir betrachten nun einen …
Viele Muslime, aber auch Nichtmuslime fragen sich, wie sie es schaffen könnten, 18 Stunden nicht zu essen und zu trinken.
Dienstag, 16 Juli 2013 09:56

Eine kleine Erhebung zum Fastenmonat

Quantitative Analyse über die Teilnahme am Tarawwih-Gebet von Cemil Sahinöz
Durch die Erinnerungen verbunden
  Ramadan ist ein Monat des Gott-Dienens und so wohltuend wie eine frische Sommerbrise.
Wir haben einen Monat begonnen, der für seinen Segen bekannt ist und wir preisen Gott für dieses Glück.
Nun hat unser Herr und Schöpfer wieder gütig die Tore zu Seinen Segnungen für die Gäste des Monats Ramadan geöffnet.
Donnerstag, 11 Juli 2013 15:44

Mit Allahs Hand in den Monat Ramadan

Sicherlich hat Allah keine Hand in dem Sinn, wie der Mensch den Begriff Hand versteht.
  Erneut dürfen wir am Monat Ramadan teilnehmen. Der Monat Ramadan hat uns eine neue Gelegenheit beschert, göttliche Barmherzigkeit zu empfangen.
Dienstag, 09 Juli 2013 08:12

Der Khalif im Ramadan

Aus der feierlichen Fastenzeit von Sultan Abdulhamid II.
Montag, 08 Juli 2013 07:56

Ramadan im Rom

Italienische Muslime fasten und beten in der größten Moschee Europas.
Ramadan 2013: Die Islamische Zeitung wünscht allen Muslimen in Deutschland einen gesegneten Fastenmonat