Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 05 Dezember 2011 13:21

"Tasua"

"Tasua"
Der neunte Tag des Monats Muharram, der Tasua -Tag, gehört zu jenem, der in der Wüste von Kerbala den Durstigen Wasser spenden wollte.
Er gehört zu Abu-l Fasl Abbas (gegrüßet sei er). Am Tasua - Tag wird des Märtyrertodes jenes Vorbildes der Selbstaufgabe und des Anstandes und der Kühnheit eines großartigen Menschen gedacht. Auch noch nach fast 1400 Jahren ist die Geschichte erleuchtet von seinem Edelmut und sein Name steht für Treue, hohen Anstand und edle Eigenschaften.

Jener opferbereite Heeresführer hat mit trockenen Lippen und brennendem Durst den Euphrat betreten, aber sein Edelmut und seine Treue ließen nicht zu, dass er Wasser trinkt, während der Imam und dessen Familie und die Kinder durstig sind. Und so verließ er mit trockener Kehle wieder den Fluss, um den Kindern das Wasser, das er geschöpft hatte, zu bringen.

Die Hände des Abu - l Fasl wurden ihm abgeschlagen. Sie sind für die Freiheitsliebenden auf der Welt zum Wahrzeichen geworden: Abbas wurde zum außergewöhnlichen Lehrer der Hochherzigkeit und des Edelmutes in der Geschichte.

Tasua erinnert an einen edlen Mann, und die Ozeane auf der Erde wünschten, sie besäßen nur einen Tropfen aus dem Meer seiner Erkenntnis. Der Euphrat wird auf ewig stolz darauf sein, diesen Händen des Wasserspenders von Karbala begegnet zu sein.

Der Husseinische Tasua ist der Tag der Würdigung der Hochherzigkeit und Selbstaufgabe eines Menschen aus der Generation der Sonne, der auf dem Weg der Gottesliebe Erstaunliches ins Leben rief.

Das Lexikon über die Gottliebenden wurde durch den Namen des Abbas, Flaggenträgers Abu Abdullah Husseins a.s., mit großer Wahrhaftigkeit bereichert. Die Treue ist stolz auf die Größe des geläuterten Herzens Abu - l Fasl Abbas und die gute Sitte verneigt sich vor ihm zu Boden.

Anlässlich des Beginns der traurigen Tage von Tasua und Aschura und dem Martyrium des Fürsten der Märtyrer und Herrn der Freiliebenden Imam Hussein a.s. und seiner treuen Helfer kondolieren wir allen Muslimen und den begeisterten Freunden dieses Geehrten.

Quelle: Taghrib.ir

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren