Multimedia - Islam

Kondolenz zum Dahinscheiden des Propheten des Islam und Märtyrertod von Imam Hassan

Teheran (IRIB) - Heute, am Sonntag, dem 21. Dezember 2014 ist der Jahrestag des Dahinscheidens des Propheten des Islam Mohammad (s.a.) und des Märtyrertodes von Imam Hassan (a.s.), dem zweiten Imam der Schiiten. Aus diesem …

Kitab Al-Irschad -von Scheich al Mufid (Teil 9)

Das Tragen des Banners bei der Eroberung Mekkas

"Moschee der zwei Mädchen" in Albanien eingeweiht

Albanien (ABNA)- Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet, ist die erste Moschee der "zwei Mädchen" im albanischen Shkoder eingeweiht worden.

„Der Schlüssel ist die Bildung“

Pop-Legende Yusuf im Interview: „Ich träume noch immer." Ein Interview von Christopher Weckwerth

Islamischer Lebensstil (25)

 Der Lebensstil berührt natürlich auch das Gesundheitswesen  und wir  widmen  den 25. Teil der Reihe „Islamischer Lebensstil“ dem Thema Pflege und Gesundheit des Körpers. 

Deutschland kann anders, Deutschland ist anders.

Ansprache „Dresden für alle" für ein weltoffenes Deutschland von Aiman A. Mazyek (es gilt das gesprochene Wort)

Wer sind die Achtlosen ?

  Achtlosigkeit ist das Gegenteil von Wachsamkeit  . Achtlosigkeit kann jeden möglichen Aspekt im Leben des Menschen betreffen aber in der Terminologie der Religion  bedeutet sie völlige oder grobe Nicht-Beachtung des zukünftigen Wohls.

Zurzeit noch im Zug der Zeit (30)

  Der Prophet (s) hat Abu Dharr Al-Ghaffari wie folgt empfohlen: „Abu Dharr!Beim Investieren deines Lebens sei geiziger als beim Anlegen deines Geldes.“

Islam in Deutschland: Die Politik braucht einen Paradigmenwechsel

Man stelle sich vor, die Pegida hieße Pegjda – also „Patriotische Europäer gegen die Judiasierung des Abendlandes".

Konsens über die IS in der Al Azhar

In diesem  Beitrag geht es um  einen Kongress, der vor kurzem an der ägyptischen Al-Azhar-Universität  im Zusammenhang mit der Bekämpfung des Terrorismus und Extremismus stattfand. 

Ein aufrichtiger Kämpfer und Politiker der Revolution

In Gedenken an den kürzlich verstorbenen  Ajatollah Mahdawi Kani werfen wir einen Blick auf dessen Leben und seine Anstrengungen auf dem Wege Gottes.

Anlässlich des Internationalen Tages der Moschee und der Zerstörung von Moscheen

Alle Religionen göttlichen Ursprungs und weltliche Denkschulen besitzen Zentren für die Verbreitung ihrer Lehren und für ihre Veranstaltungen.

Die Getreuen Imam Husains (a) als Vorbild

   In diesem Beitrag wird über einige Attribute der Mitkämpfer Imam Husains (a) gesprochen, die den Helfern des erwarteten Weltenretters Imam Mahdi – Gott möge sein Erscheinen beschleunigen,  als Vorbild dienen können.

Der Lohn für gute Werke und Geduld am Fitr-Fest

  Das Fitr- Fest (bekannt als Zucker- oder Ramadanfest)  ist eines der schönsten Feste, denn an diesem Tag wird der Lohn für  einen Monat der Seelenläuterung vergeben. Dieses Fest bedeutet eine Wiedergeburt. 

Imam Alis (ع) Bittgebet für den Monat Scha'ban

Im Namen Gottes des Erbarmens, des Barmherzigen!

Die wichtigsten Punkte der Hadsch-Botschaft von 2014 des Revolutionsoberhauptes

In der diesjährigen Hadsch-Botschaft Ajatollah Khameneis an -Pilger zum Hause Gottes in Mekka hat dieser an die wichtigsten aktuellen Anliegen der Islamischen Welt erinnert, wie die Wachsamkeit gegenüber Spaltungsversuchen, die Unterstützung Palästinas und die Unterscheidung …

"Integrier‘ dich, aber lass dich möglichst nicht blicken"

Aktionsbündnis muslimischer Frauen in Deutschland (AFD) kommententiert das jüngste BAG-Urteil zum Kopftuchtragen in einem Evangelischen Krankenhaus

Eine liebgewonnene Gewohnheit und Verbindung!

Die Daseinswelt ist eine Summe von Verbindungen und diese werden in einer Zentrale miteinander verknüpft: 

Reinigung des Reichtums

Die Zakat ist Pflichtelement des Islam, dessen Bedingungen und ­Bedeutungen seit Längerem in Vergessenheit gerieten. Schaikh Habib ­Bewley erinnert an eine gefallene Säule unseres Dins

Der Prophet Ibrahim in Mekka: ‘Id Al-Adha, der wichtigste islamische Feiertag, erinnert an grundlegende Bedeutungen

Im letzten Monat begingen wir den höchsten islamischen Feiertag - 'Id Al-Adha -, der in manchen Teilen der Umma auch als 'Id Al-Kabir bezeich­net wird.

5. August: Tag der Islamischen Menschenrechte und Menschenwürde

Die Menschenrechte sind heute in den verschiedenen Ländern mehr denn je ein Thema und es lässt sich kaum eine Regierung finden, die nicht von den Menschenrechten oder Verstößen gegen diese sprechen würde.

Gratulation zum Mabath-Fest

Morgen, Dienstag, der 27. Radschab nach islamischem Kalender, gleich dem 27. Mai 2014, ist das gesegnete Mabath-Fest, das Fest der Berufung des Propheten des Islams.

Die Muslime grüßen Jesus und Maria (5)

In der Koransure 2 steht im Vers 285, dass Prophet Mohammad und die Muslime an alle Propheten glauben. Es heißt dort:

Imam Hasan (a) über seinen Friedensvertrag mit Muawiya

Wir trauern am 28. Safar sowohl um den Verlust des geehrten Propheten des Islams als auch wegen des Märtyrertodes  seines Enkelsohnes Imam Hasan (a).  Hiermit  wollen wir über eine Entscheidung, die  Imam Hasans (a) traf …

Islamischer Staat des Rahmatul lil Alamin

Der 28. Safar, dieses Jahr (2014) der 21. Dezember, ist ein großer Trauertag für die Muslime, denn sie begehen  den Jahrestag des Verscheidens des Propheten Mohammad (s).

Zu Fuß zum Tor des Paradieses

In diesem Beitrag erfahren sie über die Pilgerwanderung nach Karabala zum 40. Trauertag von Imam Hussein. Es sind Millionen von Pilgern und begeisterte Anhänger Imam Husains (a)  in Richtung Karbala aufgebrochen.

Imam Alis (a) Denken im Spiegel des Nahdsch-ul Balagha (6)

 In diesem  Teil unseres Beitrages über das Nahdsch-ul Balagha, welches die Gedanken Imam Alis (a) enthält, geht es um die Beschreibung des Korans seitens dieses Imams. Er sagt: "...niemand wird ohne den Koran bedürfnislos sein!"