Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 10 Juli 2012 06:22

Roadmap oder Weg ins Nirgendwo?

Die Grünen wollen die „Gleichstellung und rechtliche Integration des Islam“. Einige Muslime reagierten kritisch. Ein Überblick von Sulaiman Wilms
ZMD mahnt grundlegende Reformen für den Verfassungsschutz an - Bessere Kontrolle für Landesämter gefordert - Rechtsanwälte verklagen Geheimdienst
Donnerstag, 05 Juli 2012 09:00

Kulturalisierung des Strafrechts

Angeblich geht es um das Eindämmen religiös motivierter Gewalt gegen Kinder, doch in Wirklichkeit steckt mehr hinter dem Urteil - Zum Beschneidungsurteil des Kölner Landgerichts ein Kommentar von Cefli Ademi
Freitag, 29 Juni 2012 07:06

Bloß nicht verkaufen

Trotz Dialog: Kirchen sollen nicht in Moscheen umgewandelt werden dürfen. Von Ali Kocaman
Weitere Statements von KRM, Zentralrat der Juden und des Deutschen Koordinierungsrates der Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit zum sogeannten Kölner "Beschneidungsurteil"
Jedes Jahr empfängt Ajatollah Khamenei, das Oberhaupt der Islamischen Revolution anlässlich des Mab`athfestes in- und ausländische Gäste. Das Mab`athfest, an dem die Berufung Mohammads s. zum Propheten gefeiert wird fiel …
Mittwoch, 27 Juni 2012 06:19

Islam ohne Seele oder alles nur PR?

Warum die Debatte zwischen "liberalen" und "konservativen" Islam eine Scheindebatte ist - Ein Essay von Muhammad Sameer Murtaza
Sonntag, 24 Juni 2012 05:06

Wie nähert man sich dem Fastenmonat?

Gedanken eines US-amerikanischen Imams über Empfehlenswertes und zu Vermeidendes im gesegneten Ramadan. Von Imam Zaid Shakir
Freitag, 22 Juni 2012 06:26

Wann endet die Sommerpause?

Kommentar: Der Koordinationsrat verharrt noch immer im Provinziellen. Änderungen sind nötig. Von Khalil Breuer
Sie erinnern sich: Wir haben im ersten Teil dieses Beitrages den Einfluss der Religion auf die privaten und sozialen Seiten des menschlichen Lebens aufgezeigt und aus dabei auf die Ansichten …
Die größte Persönlichkeit in der Geschichte des Islams ist Prophet Mohammad (s.) . Er führte aus dem Dunkel von Unwissenheit und Aberglauben in die Welt des Glaubens an den Einen …
Beibehaltung der eigenen kulturellen Identität stellt einen großen Schutz vor Radikalisierung dar - Grüne begrüssen richtige Lesart der BMI-Studie, so wie dies seinerzeit der ZMD tat
Auf den hübschen Straßen Frankreichs, einem Land, welches in der Geschichte Europas als Wiege der Freiheit und Demokratie bezeichnet wird, darf man auf der Straße nicht jede Kleidung tragen, insbesondere …
Zu einem neuen Reportagebuch über die Zwickauer Neonazi Zelle – Die Aufarbeitung bedeutet auch die Zusammenhänge Neonazi, Stasi und DDR zu beleuchten - Von Rupert Neudeck
Eines der größten Probleme jeder Revolution ist die Zeit nach ihrem Sieg, denn die Feinde gehen gegen die neue Führung vor. Die islamische Revolution im Iran bildete dabei keine Ausnahme. …
Am 3. Juni dieses Jahres wird des Verscheidens von Imam Chomeini am 14. Chordad 1368 (1989 nach Christus) gedacht.
Eine geistesgeschichtliche Abhandlung als offenener Brief an den CDU-Fraktionsvorsitzenden Volker Kauder - Von Mohammed Khallouk und Rachid Boutayeb
Jede Revolution hat einen Ausgangspunkt und der Ausgangspunkt für die Islamische Revolution im Iran liegt 15 Jahre vor dem Revolutionssieg nämlich im Jahre 1963. Die Aufklärungsbewegung Imam Chomeinis r.h. hatte …
Mittwoch, 30 Mai 2012 05:27

Der Koran, der Mensch und das Leben

Der Koran beschreibt sich selbst als „Buch“ (Kitâb), „Heilung“ (Schifâ), „Recht“ (Hak), „Barmherzigkeit“ (Rahma), „Weisheit“ (Hikma), Wegweiser zur Rechtleitung (Hidâja), „Seil“ (Habl), „Licht“ (Nûr) und als das Rechte vom Unrechten …
  Der Begriff kulturelle Entwicklung wurde zum ersten Mal in den 80iger Jahren seitens der Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (Unesco) formuliert. Dieser Begriff bedeutet Verbesserung …