Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 07 März 2013 05:55

Brauchen wir einen Öko-Islam in Deutschland?

Ein Essay von Dipl.-Ing Firouz Vladi
Zweifelsohne erzielt jeder Mensch durch die Entfaltung seines Verstandes einen Fortschritt.
Freitag, 08 März 2013 18:33

21. März - ein frischer Wandel beginnt

Am ersten Farwardin (dem 21. März.) ist der erste Frühlingstag und wir feiern das Noruz-Fest. Es beginnt eine Zeit neuen Lebens. Berg und Täler erwachen. Alles beginnt wieder zu atmen …
Der Frühling ist wieder eingetroffen und alle Kreatur nimmt diese tausendfarbige Jahreszeit erfreut in Empfang.
Dienstag, 05 März 2013 06:22

Gelebte Moral – gelungene Erziehung

Für viele Eltern und nach ihnen Lehrer und Erzieher ist es wichtig, die richtige Erziehungsmethode anzuwenden.
Einer der wichtigen vom Islam empfohlenen Faktoren zur Festigung der Familie ist die Ordnung. Ordnung bedeutet Regelung und Verknüpfung.
Samstag, 02 März 2013 05:06

Kein Platz für Rassismus im Islam

„Die Debatte“: Unterscheidung, aber keine Diskriminierung. Notizen von Ali Kocaman
Debatte: Überlegungen zum Islam und dem Problem des Nationalismus. Von Imam Zaid Shakir
Gutgläubigkeit der muslimischen Verbraucher wird ausgenutzt - "Da wo "Halal" drauf steht, muss auch "Halal" drin sein" - Für ein deutsch-muslimisches Gütersiegel - KRM fordert zudem vom Ministerium strengere Lebensmittelkontrollen
Zu den großen internationalen Problemen gehört die Nichtbeachtung der Rechte der Frauen.
Als Annemarie Schimmel Anfang Februar 2003 mit 80 Jahren in Bonn starb, gab es in den Zeitungen bundesweit zahlreiche kleinere und größere Artikel, die noch einmal an das Leben dieser …
(iz). „Wir“ sind bald nicht mehr Papst. Diese Nachricht beherrschte heute den Tag, denn der Papst fühlt sich wohl endgültig nicht mehr als Herr der Lage.
Im Schatten des 11. Septembers konnte neuer rechter homegrowm-Terror hierzulande entstehen, wo selbst eigens geschaffenen Antiterrorgesetze nicht griffen, weil man den Rechtsradikalismus unterschätzt und bisweilen auch strukturell verdrängt hat.
Mouhanad Khorchide wehrt sich gegenüber der Kritik von Mohammed Khallouk, der an bestimmten Stellen in seinem Buch eine Relativierung von Glaubensfragen erkennt
Dienstag, 05 Februar 2013 06:03

Technik als Herausforderung?

Essay & Tagungsbericht: Die Gelehrten und die Globalisierung. Von Wolf D. Ahmed Aries
Die Betrachtung der Geschichte des Islams und der Biografie des Propheten ist immer wichtiger Gegenstand der Studien von muslimischen Denkern gewesen. Die Analyse  historischer Ereignisse in der islamischen Frühzeit und …
Dienstag, 29 Januar 2013 06:00

„Sexismus“

Kommentar: Tausende Frauen beklagten sich auf Twitter und anderswo über die alltäglichen Grenzüberschreitungen. Anmerkungen von Khalil Breuer
Der Monat Bahman (Januar/Februar) erinnert daran, dass ein Volk unter Anführung eines großen weisen Mannes und Nutzung der Lehren der Religion ein neues Kapitel in seinem politischen und kulturellen Leben …
Mittwoch, 23 Januar 2013 10:28

Wie kann ich es sagen?

Exklusiv aus der nächsten IZ – Streit um Sprachregelung: Es braucht für Muslime eine eigene Position. Ein Debattenbeitrag von Sulaiman Wilms
Freitag, 25 Januar 2013 10:09

Wider der Beliebigkeit im Islam

Anmerkungen zum Islambild von Mouhanad Khourchide nach seinem Buch „Islam ist Barmherzigkeit“ - Von Mohammed Khallouk