Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 03 Januar 2013 06:57

IZ-Fotoessay: Dieses Mal mit Seren Basogul

IZ-Fotoessay: Dieses Mal mit Seren Basogul
Bilder, die zum Denken anregen

(iz). Wir leben in einer bildlastigen Welt. Was zu uns über die Augen kommt, hat eine viel direktere Wirkung – zu unserem Vorteil und zu unserem Schaden. Nicht umsonst funktionieren zeitgenössische Debatten über vorher geprägte Bilder und stereotype Sichtweisen.

Was sehen wir? Was wollen wir sehen? Was denken wir dabei? Lassen wir bekannte Denkmuster einras­ten? Wie tolerant sind wir? Was gefällt und was stört? Wann kippt das Bild in seiner Wirkung oder Interpre­tation?

Dies sind Fragen, die Seren Basogül mit ­ihrer Diplomausstellung „Cover/Discover – Eine visuelle Annäherung“ stellt. Basogul studierte Visuelle ­Kommunikation und arbeitet heute als freiberufliche Designerin.














































































Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren