Donnerstag, 01 September 2011 13:32

NYPD verhaftete Muslimas wegen Kopftuch

Amerikanische Polizisten haben in der Stadt New York mindestens 15 Frauen verhaftet.
Donnerstag, 01 September 2011 12:27

Muslime in den USA feierten heute das Fitr-Fest

Amerikanische Muslime haben heute (Dienstag) das Fitr-Fest gefeiert.
Die jordanische Muslimbruderschaft hat die Einschränkung der Befugnisse von König Abdullah II. gefordert.
Hussein al Mussawi, ein Mitglied des libanesischen Parlaments hat erklärt, die Revolutionäre in Libyen müssen sich um die Aufklärung des Schicksals von Imam Mussa Sadr bemühen.
Das Thema „Wissenschaft und Technologie“ wird vom 27. – 29. November auf einer Sitzung in der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur untersucht.
Mittwoch, 31 August 2011 11:58

Gratulation zum Fitr-Fest

Heute ist der 1.Schawwal 1432 nach dem Mondkalender und der Tag des Fitr-Festes in Iran.
Muslimische Studenten sollen wenn es nach dem Willen der britischen Regierung geht, ab sofort von Universitätslehrern ausspioniert werden.
Das Parlament des Kosovo verabschiedete das Verbot von Religionskursen in Schulen und das Tragen von religiösen Zeichen durch die Schülerinnen.
Mittwoch, 31 August 2011 06:00

Terroranschlag auf Betende in Dänemark

Laut dänischer Polizei wurden zwei Menschen durch Schüsse in Kopenhagen getötet oder verletzt.
Dienstag, 30 August 2011 15:05

Muslime beenden Fastenmonat Ramadan

In weiten Teilen der islamischen Welt endet der Fastenmonat Ramadan: Nach einem Beschluss des zuständigen Gerichtshofs in Saudi-Arabien wird das Fest Eid al-Fitr zur Feier des Fastenbrechens an diesem Dienstag …
Dschidda (ABNA) Der Generalsekretär der Organisation für Islamische Kooperation OIC gratulierte den Muslimen der Welt zum Ende des gesegneten Monats Ramadan und Heranahen des Fitrfestes. Er wies dann auf die …
Im pakistanischen Nationalmuseum in Karatschi beginnt heute eine Ausstellung von Koranexemplaren mit seltenen Handschriften.
In Algerien ist eine islamische Enzyklopädie des Islamkenners Achour Cheurfi veröffentlicht worden.
Eröffnung eines Forschungszentrums zur Geistesgeschichte des Islam an der Freien Universität Berlins - Muslimische Religionsgemeinschaften sind nur Zaungäste dieser bemerkenswerten Veranstaltung.
Der Großayatollah Makarem Shirazi hat in einer Rede die Preise für Fetrieh angekündigt.
Vier Bücher über Imam Reza a. s. werden in 8 Sprachen herausgegeben.
Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat nach dem Beschluss zur Rückgabe von Eigentum an Christen und Juden im Land die Gleichberechtigung von Nichtmuslimen betont. In der Türkei gebe es …
Montag, 29 August 2011 05:21

Koranwettbewerb auf den Philippinen

Auf den Philippinen wurde am Freitag ein Koranwettbewerb in den Kategorien Auswendigkönnen und Rezitation abgehalten.
Die Imam-Ali-Moschee wird nach langwierigen Verfolgungen durch die Muslime in der Hauptstadt dieses Landes gebaut.
Die Besonderheiten der allgemeinen Kultur im Islam wurden in einem Buch, das seitens des Rateldsch-Verlages herausgegeben worden war, erörtert.