In der norwegischen Hauptstadt Oslo wird unter Zusammenarbeit mit dem albanischen Islamzentrum ein neues islamisches Center gebaut.
Auf dem Flughafen in München ist die erste Moschee eingeweiht worden.
Ein Berufungsgericht in Tunesien hat in einem Beschluss die Organisation für Internetdienste angewiesen, Webseiten mit unsittlichem Inhalt wegen ihres Widerspruchs zu den islamischen Werten zu zensieren.
Sonntag, 29 Mai 2011 18:16

Autofahrerin bittet König um Gnade

Die saudische Informatikerin Manal el Scharif, die wegen Autofahrens im Gefängnis sitzt, bittet den saudischen König, freigelassen zu werden - ihrem Anwalt zufolge zeigt sie keine Reue.
In der kirgisischen Stadt Almati wird die größte Moschee in Asien gebaut.
In verschiedenen Städten der Republik Aserbaidschan haben Muslime Trauerfeiern zum Jahrestag des Dahinscheidens von Hazrat Fatemeh abgehalten.
In der Stadt Babayurrt in Dagestan hat eine Sitzung für Frauen zum Thema „Islamische Ethik“ stattgefunden.
Ein salafistischer Führer aus Ägypten, hat seine Bedenken über die Formierung schiitischer Gruppierungen in diesem Land geäußert.
Bundespräsident Heinz Fischer hat die ausländerfeindliche Politik in Österreich scharf kritisiert. Er halte "die Art und Weise, wie das Thema Migration von mancher Seite als Munition für parteipolitische Auseinandersetzungen benützt …
Die Universität Graz werde nun doch nicht wie geplant ein Lehramtsstudium für Türkisch ab 2012/2013 anbieten. Die Grünen fordern jedoch in einem Entschließungsantrag einen schnellstmöglichen Beginn. Die Unterrichtsministerin müsse einen …
Historisches Treffen zwischen Vertretern der der Orthodoxen Rabbinerkonferenz Deutschland (ORD) und dem Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD).
Eine Muslima berichtete über den Fund eines Drohbriefes an ihrem Fahrzeug in Washington.
Der Generalsekretär der schiitischen al-Wefaq-Organisation traf sich mit dem Chef des Menschenrechtszentrums dieses Landes.
Donnerstag, 26 Mai 2011 10:57

Bulgaren schenken den Muslimen Blumen

Bürger der bulgarischen Hauptstadt Sofia haben als Protest gegen den rassistischen Angriff auf eine Moschee Blumen an die Muslime verteilt.
Die Kampagne gegen das Frauenfahrverbot gewinnt in Saudi-Arabien langsam an Fahrt. Ein Menschenrechtsaktivist hat in den vergangenen Tagen mehr als 600 Unterschriften für die Abschaffung dieses Verbots gesammelt. Eine Gruppe …
Dienstag, 24 Mai 2011 19:01

KRM: Offizielle Webseite online

Der Koordinationsrat der Muslime (KRM) präsentiert sich seit kurzem online im neuen Webdesign. Unter www.koordinationsrat.de können Daten und Informationen über den Rat, die Islamischen Festtage, dem Tag der Offenen Moschee …
Muslime in Boynton Beach suchen ein neues Gebäude zur Errichtung einer neuen Moschee. 
In Malaysia haben staatliche Truppen eine schiitische Versammlung zu Ehren der Hazrate Zahra (AS) gestürmt und aufgelöst.
Kernpunkte sind u.a. die Bejahung des weltanschaulich neutralen demokratischen Rechtsstaats, die Ablehnung von religiösem und politischem Fundamentalismus sowie Eintreten für Religionsfreiheit.
Dienstag, 24 Mai 2011 18:56

Nordost-CDU berät über Kopftuchverbot

Die CDU in Mecklenburg-Vorpommern (MV) will mit einem Landesgesetz Lehrerinnen das Tragen von Kopftüchern verbieten. „Abgrenzende Symbole, wie das Tragen des Kopftuches, werden wir an den Bildungseinrichtungen in MV ab …