Die Besonderheiten der allgemeinen Kultur im Islam wurden in einem Buch, das seitens des Rateldsch-Verlages herausgegeben worden war, erörtert.
Das fünfte allgemeine Symposium der Internationalen Ahl-ul-Bait-Gemeinschaft wird unter der Präsenz von 800 in- und ausländischen Denkern vom 11. bis 14. September in Teheran abgehalten.
Die Moskauer Verantwortlichen lehnten die Entwürfe zum Bau einer Moschee in Moskau unter dem Vorwand, der gewählte Ort sei für den Bau einer Moschee nicht annehmbar ab und fassten den …
Am Freitag wurde in Zusammenarbeit mit den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) in der tschetschenischen Hauptstadt Grosny ein islamisches Lehranstalt eröffnet.
Samstag, 27 August 2011 10:23

11 Tote nach Iftaressen in China

Vergifteter Essig soll in China bei einem Iftaressen mindestens 11 Menschen getötet haben.
Die Deutsche Bischofskonferenz hat erklärt, den Dialog zwischen Christen und Muslimen vertiefen zu wollen.
Der Generalsekretär der Organisation Islamischer Kooperationen (OIC) hat in einer Erklärung zur Einstellung der israelischen Aggressionen und Verbrechen im Gazastreifen aufgerufen.
Der Informationsminister der IRI Heydar Moslehi bezeichnete den internationalen El-Kuds-Tag als gemeinsamen Mittelpunkt zur Vorantreibung der Ziele der islamischen Länder.
Eine Anzahl schiitischer, sunnitischer und drusischer Geistlicher Syriens brachten im Gespräch mit Irna in Damaskus kurz vor dem internationalen El-Kuds-Tag ihre Ansichten über diesen Tag zum Ausdruck. Seyyed Abdullah Nezam, …
Im Gefolge des Sturzes des Gaddafi-Regimes und des Sieges der Revolutionäre gratulierten die Amal-Bewegung und die Familie von Imam Mussa Sadr in einer veröffentlichten Erklärung zum Sieg der libyschen Bürger …
Muslimische Arbeiter bei Electrolux in den USA, dürfen nicht länger Pausen zum Fastenbrechen machen. 
Dienstag, 23 August 2011 11:29

Zweite Qadr-Nacht in Belgrad

Die Zeremonien der zweiten Qadr-Nacht und die Nacht des Märtyrertodes von Hazrat Ali a. s. wurde im Trauersaal (Hosseinija) der Residenz des Botschafters der IRI in Belgrad abgehalten.
Ein bekannter jüdischer Rabbiner betonte, wahre Juden sind gegen das zionistische Regime und bezeichnen es als ein falsches Regime.
Trotz der 8-jährigen Regierung der islamitischen Partei Gerechtigkeit und Entwicklung ist der Koranunterricht für Kinder in diesem islamischen Land verboten.
Montag, 22 August 2011 06:21

Moscheenverband in Italien gegründet

Zugleich mit dem gesegneten Monat Ramadan wurde der italienische Moscheenverband zur Organisierung der Muslime und Erledigung der Angelegenheiten von Moscheen in Mailand gegründet.
Das Buch Geschichten der Propheten wurde ins Deutsche übersetzt und publiziert.
Im islamischen Imam Ali-Zentrum in der österreichischen Hauptstadt Wien haben seit Freitag Veranstaltungen zu den Qadr-Nächten stattgefunden.
Die Kulturwoche des heiligen Korans wurde am 16. August seitens des Kulturreferenten der IRI in Schweden abgehalten.
Sonntag, 21 August 2011 11:15

Arche Noah wird in den USA rekonstruiert

Die Mitglieder einer christlichen Gruppe in Kentucky hegen die Absicht zum Nachweis der Darlegung der Bibel über die Sintflut in der Zeit von Noah seinen schwimmfähigen Kästen (Arche Noah) 152 …
Mindestens 50 Menschen sind am Freitag bei einem Selbstmordanschlag in Pakistan ums Leben gekommen. Nach Behördenangaben wurden zudem 117 Menschen verletzt, als sich der Attentäter unmittelbar nach dem Freitagsgebet in …