Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 27 Mai 2014 10:35

Erinnerung an ein wichtiges Ereignis

Die Zeit vor dem Ramadan: Tarek Bärliner über die Nachtreise und Himmelfahrt des Propheten Muhammad
Donnerstag, 09 Januar 2014 04:00

In Erinnerung an Imam Hasan Askari (a)

Am 10. Januar ist dieses Jahr der 8. Rabiul Awwal und jährt sich wieder der Tag, an dem 260 nach der Hidschra und dem Mondkalender ( 846-873 n. Christus) die …
Sonntag, 12 Januar 2014 12:23

Geburt des Propheten Muhammad (s)

Muslime in aller Welt feiern heute den Geburtstag des Propheten (s) – Mawlîd.
Der Monat Muharram und die Erinnerung an den Märtyrertod Imam Husains (a) und seine treuen Gefährten ist eine Gelegenheit
Von den 10 Jahren, in denen Husain (a) als Imam die Muslimgemeinde lenkte, fallen keine 6 Monate unter die Herrschaft seines Mörders Yazid.
Donnerstag, 14 November 2013 05:23

Imam Husain (a) von Medina bis Karbala (4)

Am 2. des Monats Muharam traf die Karawane Imam Husains (a) in Karbala ein. Der Feind versperrte ihnen den Zugang zum Wasser. Er wollte damit den Widerstand Imam Husains (a) …
Dienstag, 12 November 2013 10:30

Imam Husain (a). von Medina bis Karbala (3)

Die Bürger von Kufa im Irak hatten Boten und zahlreiche Briefe an Imam Husain (a) geschickt und ihn gebeten, dass er sie rechtleitet und anführt.
Sonntag, 10 November 2013 07:03

Imam Husain (a) von Medina bis Karbala (2)

In diesem Teil 2 sprechen wir auszugsweise davon was Imam Husain (a) in der Zeit vom Verlassen Medinas bis zur Ankunft in Mekka gesagt hat.
Mittwoch, 06 November 2013 03:31

Imam Husain (a) von Medina bis Karbala (1)

Wir werfen einen Blick auf die Standpunkte Imam Husseins (aleihe salam) und beginnen bei seinen Aussagen in Medina, aus denen hervorgeht, warum er den Treueeid gegenüber Yazid verweigerte.
Mittwoch, 23 Oktober 2013 18:56

Imam Ali a.s. am Ghadir-Tag über Ghadir

  In diesem Beitrag möchten wir Ausschnitte aus einer Rede Imam Ali a.s. über das Ereignis von Ghadir bringen.
Liebe Freunde! In dieser Sendereihe haben wir einen kurzen Blick auf die Ansichten von westlichen Denkern zum Propheten des Islams a.s. geworfen.
  Heute lernen Sie die Ansichten eines Schriftstellers kennen, der anfangs entschieden gegen den Propheten des Islams war und Texte gegen ihn und den Islam verfasst hat.
  Wir beginnen mit einem Wort von Imam Ali a.s. über den geehrten Propheten des Islams. Er hebt darin den Punkt hervor, dass vor der Aussendung des Propheten die Menschheit …
Wer Forschungen über das Leben der Propheten Gottes betrieben hat, fragt sich meistens, welche Vorzüge sie im Vergleich zu anderen Menschen besitzen und was sie in der Geschichte verewigte. Sie …
    Der Prophet Mohammad (s) ist die größte Persönlichkeit in der islamischen Geschichte und hat die Menschen aus der Dunkelheit ins Licht geführt. Er lenkte sie aus der Unwissenheit …
Wir grüßen den Letzten der Gottgesandten, Mohammad (Friede sei mit ihm und seinem Hause): ein Auserwählter mit vollendetem Charakter, den Gott als gutes Vorbild bezeichnet hat: - denn es heißt …
In Ali Ibn Abu Talib a.s. spiegelte sich die ganze Persönlichkeit des Propheten Gottes a.s.  wieder. Er vereinte alle hohen menschlichen Eigenschaften in sich.
  Es sind wertwolle Werke über den großen Lehrer der Menschen, den Propheten Mohammad (s) geschrieben worden, die jedes für sich Anerkennung und Lob verdienen. Doch bevor wir uns den …
Imam Sadschad betet: „Preis und Dank sei Gott, dass er uns unter all den Völkern mit Mohammad (s) eine Gnade erwies… O Gott, so sende Segensgrüße an Mohammad Mustafa, den …
  „Er ist es, der unter denen, die keiner das Lesen und Schreiben gelehrt hat , einen Gesandten erweckt hat, aus ihrer Mitte, ihnen Seine Zeichen vorzutragen und sie zu …