Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.

KW-Empfänger für OM Karl-Heinz Probst

KW-Empfänger für OM Karl-Heinz Probst
Aufruf zur Mithilfe für OM Karl-Heinz Probst im Pflegeheim in Dresden  Aus dem Bericht von Michael Lindner geht folgendes hervor:  Karl-Heinz Probst beklagt, dass er alles verloren hat, was sein Eigentum in seiner Wohnung war. Er berichtete uns, dass sämtliches Wohnungsmobilar und auch alle anderen Dinge ausgeräumt und weggeschafft wurden. Auch seine geliebte QSL-Sammlung und sogar seine Kurzwellenempfänger waren darunter. So hat er auch von IRIB keine Erinnerungen mehr.  Seine dringlichsten Wünsche momentan: Ein brauchbares Kurzwellengerät um IRIB zu hören und ein Blutdruckmessgerät.   Nun müssen wir sehen,ob wir diese Dinge kostenfrei irgendwo auftreiben können, um zu helfen. Er selber kann sich das nicht besorgen, da er im Rollstuhl sitzt und sein Radius damit total eingeschränkt ist. Schließlich ist er ja auch schon über die 84!   Wer helfen möchte bitte über diese Mail-Adresse Kontakt aufnehmen.        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!       Herzlichen Dank!