Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 18 September 2014 06:37

Volkstümliche Erzählungen aus Iran Teil 31

Wie wir bereits sagten, geht es in vielen Fabeln um kluge Planung und List, während die Anwendung einer List nicht getadelt wird sondern als Nutzung des Verstandes gilt. Jeder muss genug Weitsicht besitzen, damit er zum rechten Zeitpunkt das Richtige tut.
Montag, 08 September 2014 03:57

Volkstümliche Erzählungen aus Iran Teil 30

  Wir setzen auch heute unsere Betrachtungen von Fabeln und deren Inhalt fort. Wie gesagt, ist der Einsatz der Vernunft und kluger Überlegung ein wichtiges Thema in vielen dieser Art von Geschichten des Volksmundes,  wobei oftmals auch ein listiger Plan dazuzählt.
Wir besprachen die islamischen Erweckungsbewegungen in Indien. 
Mittwoch, 27 August 2014 03:29

Volkstümliche Erzählungen aus Iran Teil 29

Wir beprechen  zurzeit den Inhalt von Fabeln. Wir sagten, dass die meisten Fabeln einen moralischen Punkt hervorheben sollen.
Wir besprachen beim letzten Mal die Bewegungen Islamischen Erwachens in Indien zur Zeit des Kampfes gegen die britischen Kolonialherren bis 1857. Heute möchten wir die Islamische Erwachung von 1857 bis 1947 betrachten.
Donnerstag, 21 August 2014 03:20

Volkstümliche Erzählungen aus Iran Teil 28

Wir möchten heute über den Inhalt von Fabeln sprechen.  Normalerweise enthalten Fabeln immer eine klare moralische oder spirituelle Weisheit. 
Auch in Indien sind die Kolonialmächte wie Britannien, Frankeich, Holland und Portugal unter dem Deckmantel der Handelsbeziehungen vorgedrungen, in Indien allen voran Britannien.
Donnerstag, 07 August 2014 03:35

Volkstümliche Erzählungen aus Iran Teil 27

Wir besprechen auch heute weitere Merkmale der Fabel , welche eine wichtige Art der iranischen Volksliteratur ist.Im letzten Beitrag betrachteten wir die Figuren, die in solchen Erzählungen auftreten; nun aber mehr zu den typischen Ereignissen in Fabeln.
Im letzten Teil hatten wir den Prozess Islamischen Erwachens in der Türkei zu besprechen begonnen und einige geschichtliche und kulturelle und politische Bewegungen beschrieben.
Wir besprechen weiterhin die Fabeln, einen beliebten Bestandteil  der Volksliteratur.Insgesamt begegnen wir bei Fabeln 4 verschiedenen Figuren, nämlich Menschen, Tieren, Pflanzen und – wenn auch selten -  personifizierten Gegenständen.