Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 17 Dezember 2011 08:53

So wird gesagt Teil 101

Liebe Hörerfreunde. Unsere heutige Geschichte stammt aus dem Mathnawi von Molana (Rumi) Ein Krämer hatte einen Papagei. Der war nicht nur schön sondern konnte sogar sprechen. Er lockte die Kunden an und des Nachts gab er auf den Laden Acht.
Samstag, 17 Dezember 2011 08:52

So wird gesagt Teil 100

Ein Pfau hatte in einem See sein Spiegelbild erblickt. Er öffnete die langen Federn seines bunten Schwanzes zu einem großen Fächer und dachte verzückt: „Wie schön ich bin. Und eine Krone habe ich auch. Ich bin wahrhaftig der König der Vögel. Alle sollten mich würdigen und mir gehorchen.“
Samstag, 17 Dezember 2011 08:50

So wird gesagt Teil 99

Als erstes setzen wir die Geschichte aus dem Mathnawi von Molavi fort. Sie erinnern sich: Einst regierte in Bagdad ein Sultan, der für seine Gerechtigkeit und Freigebigkeit bekannt war.
Samstag, 17 Dezember 2011 08:49

So wird gesagt Teil 98

In alten Zeiten gab es einen Herrscher, der für seine Großzügigkeit sehr bekannt war und einige sahen in ihm das größte Sinnbild der Freigebigkeit. Dieser Herrscher half allen Unterdrückten und Entbehrenden.
Samstag, 17 Dezember 2011 08:47

So wird gesagt Teil 97

Ein Goldschmied ging jeden Morgen noch vor Sonnenaufgang zu seinem Laden, der gegenüber dem Palast lag. Bevor er ihn öffnete, betete er laut wie folgt: O du Allwissender, der du das tägliche Brot schickst. Deine Macht ist unendlich. Selbst wenn etwas ins Meer fällt, so kommt es durch Deine Macht wieder ans Land.“
Samstag, 17 Dezember 2011 08:45

So wird gesagt Teil 96

In dem Werk Bustan-e Saadi steht folgende Geschichte:
Samstag, 17 Dezember 2011 08:42

So wird gesagt Teil 95

Liebe Hörerfreunde! Sie erinnern sich an die Geschichte aus Kalileh wa demneh.
Samstag, 17 Dezember 2011 08:40

So wird gesagt Teil 94

Das Schicksal führte vier junge Reisende in der Steppe zusammen. Der erste war ein Prinz, der zweite Sohn eines Händlers, der dritte ein ausgesprochen attraktiver junger Mann und der vierte ein kräftiger Bauernsohn.