Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 08 September 2014 03:54

Dieses Stück Land wird Gaza genannt (3)

Begleiten Sie uns bitte auch heute in den Gazastreifen, dieses kleine Gebiet im Nahen Osten mit einer sehr bewegten Geschichte. Wir haben über die Bevölkerungsstruktur in diesem Gebiet gesprochen und ihnen die dortige große Bevölkerungsdichte vor Augen geführt.
Mittwoch, 03 September 2014 10:27

Dieses Stück Land wird Gaza genannt (2)

Im ersten Teil haben wir einen kurzen Blick auf die lange  Vergangenheit und auf die Geographie dieses von Krisen heimgesuchten Gebietes geworfen. Nun wollen wir über die Flüchtlingslager in Gaza berichten. 
Mittwoch, 27 August 2014 02:58

Dieses Stück Land wird Gaza genannt (1)

Seit  Jahrzehnten wird kaum ein geographischer Name  so oft in den Medien und der Weltöffentlichkeit erwähnt, wie Gaza.
  Hollywood gibt es nun schon länger als ein Jahrhundert. Es produziert jährlich circa 700 Filme . Seit einigen Jahren hat diese Filmindustrie aber wegen  moralischer Dekadenz erheblich an künstlerischem Stellenwert eingebüßt.
Der Urmia-See im Nordwesten Irans ist auf ein Drittel seiner ursprünglichen Oberfläche geschrumpft und wird allmählich zur Salzwüste. Ein Reisebericht:
Es gibt allerlei Anhaltspunkte dafür, dass die amerikanische Filmindustrie in Hollywood von  staatlichen Einrichtungen und Organen der USA insbesondere von CIA und Pentagon beeinflusst wird. 
Qazvin (IRNA) - Der philippinische Botschafter in Iran teilte mit, dass die erforderlichen Maβnahmen für einen Studentenaustausch bzw.
Samstag, 16 August 2014 04:43

Kunstwerke aus Blättern

Washington (ISNA) - Der in den USA lebende iranische Künstler Omid Asadi schafft beeindruckende Kunstwerke aus getrockneten Blättern.
Um Kaviar vom Stör zu ernten, muss der Fisch geschlachtet werden. Zumindest war das bisher so. Bei Bremerhaven wird die Delikatesse von lebenden Tieren gewonnen. Das ermöglicht ein weltweit einmaliges Verfahren.
Der Beginn eines Krieges ist für viele ein Zeichen dafür ist, dass die Kultur unter den Menschen verloren gegangen ist. Außerdem gerät bei längeren Kriegen auch das Kulturerbe der Menschheit in Gefahr.  Das Kulturerbe übermittelt uns Kenntnisse von der  Kultur der Vorfahren und wer schlecht damit umgeht, ist ein Feind der Geschichte.