Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Rom (Irna) - Der Film "Der Fisch und die Katze" von Schahram Mokri hat den Sonderpreis der 70. Internationalen Filmfestspiele in Venedig in der Sektion "Horizonte" gewonnen. Aus 31 eingereichten Filmen für die Kategorie "Horizonte", in der neue Trends der weltweiten Filmkunst vorgestellt werden, entschied sich die Jury unter Vorsitz von Paul Schrader für das iranische Film. Das Venediger Filmfestival fand vom 28. August bis zum 7. September in vier Kategorien Wettbewerb, Kurzfilme, Horizonte und Debütfilm statt. Die Internationalen Filmfestspiele Venedig finden seit 1932 jedes Jahr Ende August/Anfang September auf dem Lido in Venedig statt. Sie sind das älteste noch bestehende Filmfestival der Welt und gehören heute – gemeinsam mit dem Filmfestival Cannes und der Berlinale – zu den drei bedeutendsten internationalen Filmfestspielen.
Teheran (musicema) – Der berühmte iranische Musiker und Meister des iranischen Streichinstruments Kamanche, Kayhan Kalhor, wird auf seiner diesjährigen Europa-Tour in einigen europäischen Städten Konzerte geben.
Teheran (IRIB/ISNA) – Nach den erfolgreichen Wettkämpfen im Iran 2011 ist der internationale Skibund mit einer erneuten Gastgeberschaft Irans für die Skijugendmeisterschaften 2013 einverstanden, so der Vorsitzende des Skibundes der IR Iran, Issa Saveh Shemshaki.
Amsterdam (IRIB/ISNA) - Heute fand das dritte Treffen der Freunde Irans in Holland statt.
  Die Großen der weltbekannten iranischen Dichtung haben feste Wurzeln im Iran. Zugleich haben die Weisheit des Ferdowsi und die spirituellen Gedanken des Molavi, die phantasievollen Erzählungen von Nezami, und die philosophischen Vierzeiler des Khayyam, die endlose
Teheran (IRIB) - Forscher der Teheraner Azad-Universität haben ein Gerät zur Desinfektion von Lebensmitteln durch kaltes Plasma entwickelt. „Die Verunreinigung von Lebensmitteln durch Bakterien beeinträchtigt die Qualität der jeweiligen Produkte, so dass diese nicht mehr für den Export geeignet sind“, sagte Hamed Nikmaram, Forscher des Projektes, am Mittwochvormittag in einem IRIB-Interview. „Bei den bisherigen Desinfektionsmethoden wurden die Lebensmittel bestrahlt oder es wurden chemische Mittel eingesetzt, was kostenaufwendig ist und besondere Ausrüstungen benötigt. Zudem könnten diese Methoden zu chemischen oder physischen Veränderungen in den Lebensmitteln führen. Kaltes Plasma kann bei Raumtemperatur eingesetzt werden und hinterlässt nach der Anwendung keine Nebenwirkungen“, erklärte Nikmaram. Bei diesem Projekt seien die drei wichtigen Exportprodukte Pistazien, Datteln und Safran getestet und erfolgreich entkeimt worden.
Teheran (Irna) - Das sechste Internationale Fadschr-Festival für Bildende Kunst ist auf großes Interesse gestoßen.
Teheran (IRIB) - Das erste internationale Seminar „Sitten des Pahlavan – bleibendes Erbe“ fand am Montag in der Vahdat-Konzert-Halle in Teheran statt. Ein Pahlavan (auf Persisch Held) ist ein tradititioneller Kraftsportler,
Liebe Leser, dieser Beitrag ist dem großen iranischen Musiker und legendären Meister des iranischen Musikinstruments Tar, Ostad Jalil Shahnaz, gewidmet. Am 17. Juni starb er im Alter von 92 Jahren in Teheran.
Fuman (Irna) - Eine Amphore aus der Kadscharen-Zeit ist in einem Dorf bei Fuman im Nordiran gefunden worden.