Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Teheran (Farsnews) - Der Vater der iranischen Kommunikationswissenschaft, Kazem Motamed-Nedschad, ist tot.
Donnerstag, 05 Dezember 2013 15:57

Iran bei der Internationalen Buchmesse von Doha

Teheran/Doha (IRIB) - Die Islamische Republik  nimmt an der 24. Internationalen Buchmesse in der katarischen Hauptstadt Doha teil.
Donnerstag, 05 Dezember 2013 10:55

Aids lauert besonders der Jugend auf

  Der erste Dezember wurde von der UNO zum Welt-Aidstag ernannt um die Weltöffentlichkeit laufend auf diese tödliche Krankheit aufmerksam zu machen. 
Mittwoch, 04 Dezember 2013 21:45

Renovierung des Kolosseums in Rom hat begonnen

Rom (nachrichten.at/IRIB) - Nach langen Verzögerungen hat in Rom die Renovierung des Kolosseums begonnen.
Teheran (Mehrnews/Wikipedia) - Die Originalaufnahme des iranischen Klassikers "Gaw" (Die Kuh, 1969) von Dariusch Mehrdschui wird nach 48 Jahren erstmals restauriert.
Hildesheim (uni-hildesheim.de) - In Teheran wurden um 1900 die ersten Schallplatten aufgenommen – und nahe Hildesheim gepresst. Sie lagern heute im Musikmuseum Iran, neben den ersten Aufnahmen iranischer Sängerinnen aus dem Jahr 1912.
Freitag, 29 November 2013 06:39

65 Länder beim Kinofilmfestval in Iran

Teheran (IRIB) - Iranische Filmemacher werden neben Kollegen aus 65 Ländern beim Festival „Kino der Wahrheit“ in Iran gegeneinander antreten.
Lausanne (Mehrnews) - Der bekannte iranische Sänger und Musiker Alireza Ghorbani ist am Dienstagabend im schweizerischen Lausanne aufgetreten.
Dienstag, 26 November 2013 08:03

Gesundheitstourismus-Konferenz in Maschad

Maschad (Iran Daily) - Die vierte Konferenz zum Gesundheitstourismus findet heute und morgen in der nordöstlichen Provinzhauptstadt Maschad statt.
London (Press-TV) – Die weltbekannte britische Musikzeitschrift „Songlines“ hat das gemeinsame Album vom iranischen Musiker und Meister des iranischen Streichinstruments Kamancheh, Keyhan Kalhor und dem prominenten türkischen Musiker und Baglama-Spieler Erdal Erzincan auf die Liste der 10 besten Alben des Jahres 2013 gesetzt.   Die beiden Musiker hatten mehrere gemeinsame Auftritte im Iran und in verschiedenen Ländern, darunter auf New York’s GlobalFest im Januar 2013.  Keyhan Kalhor ist vor allem bekannt für seine brillante Aufführungen und Improvisationen auf dem iranischen Instrument Kamancheh. Seine Kompositionen und Improvisationen bestehen überwiegend aus einer einzigartigen Mischung klassischer persischer Musik mit Elementen aus der kurdischen Volksmusik.   Im Jahre 2004 wurden zwei Alben von diesem berühmten iranischen Musiker für Grammy Musikpreise nomminiert.