Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 01 Juni 2014 05:21

Deutsche Iranistin Heidemarie Koch in Teheran geeehrt

Deutsche Iranistin Heidemarie Koch in Teheran geeehrt
Teheran (Tehran Times/IRIB) - Die deutsche Iranologin Heidemarie Koch, Autorin des Buches "Persepolis, strahlende Metropole des persischen Imperiums", wurde vom iranischen Literaturmagazin "Bokhara" mit einer feierlichen Veranstaltung geehrt.

Die Veranstaltung, an der etliche namhafte iranische Gelehrte teilnahmen, fand in den Räumen der Mahmud-Afshar-Stiftung in Teheran statt.

Heidemarie Koch, die als Professorin für Altiranistik bis zu ihrer Emeritierung an der Universität Marburg lehrte, hielt eine Ansprache, mit der sie an den Beginn ihres Interesses für die Archäologie und die Geschichte Irans erinnerte: Sie war eine Mathematiklehrerin als sie ihren späteren Mann Guntram Koch kennenlernte, der damals ein Student der Archäologie war. Diese Begegnung weckte ihr eigenes Interesse an der Archäologie, so dass sie dieses Fach zu studieren begann und Persisch lernte. Erst viel später hatte sie Gelegenheit, in den Iran zu reisen und Persepolis zu besuchen, für das sie sich bis heute begeistert. 
 
Guntram Koch, der seine Frau bei dieser Veranstaltung begleitete, berichtete, dass er schon während seiner Schulzeit ein starkes Interesse für die Archäologie und speziell für die Epoche der Achämeniden entwicklelt habe. Jetzt hätten er und seine Frau die Absicht, Informationen und Bilder über das Zeitalter der Achämeniden , die sie im Laufe vieler Jahre im Iran, in der Türkei, in Tadschikistan und im Libanon sammeln konnten, in einer Zeitschrift zu publizieren.   
 
Zu Heidemarie Kochs bedeutendsten Veröffentlichungen aus jüngster Zeit gehören Persepolis. Glänzende Hauptstadt des Perserreichs (Mainz 2001) Königreiche im alten Vorderen Orient (Mainz 2006), Körner, Knollen, Brot und Wein. Die Geschichte unserer Esskulturen (Köln 2006) sowie Frauen und Schlangen. Die geheimnisvolle Kultur der Elamer in Alt-Iran (Mainz 2007).

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren