Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 04 Januar 2014 10:59

Iranischer Musiker Hossein Yusefzamani beerdigt

Iranischer Musiker Hossein Yusefzamani beerdigt
Teheran (IRNA) – Der iranische Komponist Hossein Yusefzamani wurde heute in Anwesenheit von renommierten Künstlern und einigen Kulturverantwortlichen der Regierung beerdigt.
Yusefzamani war Universitätsdozent und hatte 50 Jahre lang als Komponist und Dirigent mit dem Teheraner Sinfonieorchester und Opernhaus zusammengearbeitet. Er studierte klassische Musik, hat sich aber immer auch für iranische Musik interessiert. Zu seinen Werken gehören schöne klassische Orchesterdarbietungen von iranischen Liedern.
Hossein Yusefzamani, der an Krebs gelitten hatte, starb am Dienstag im Alter von 80 Jahren in Teheran.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren