Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Tübinger und iranische Forscher haben auf dem Gebiet des ehemaligen Mesopotamiens Siedlungen und Rohstoffvorkommen entdeckt, die die Verbindungen zwischen alten Hochkulturen des Vorderen Orients erklären könnten.
Der Fernsehsender phoenix sendet ab dem 23. August eine Themenwoche über die Beziehung zwischen Orient und Okzident. Beleuchtet werden dabei wirtschaftliche, kulturelle, historische sowie kulinarische Einflüsse.
Begleitend zu einem mehrtägigen internationalen Workshop zur persischen
Der Urmia-See im Nordwesten Irans ist auf ein Drittel seiner ursprünglichen Oberfläche geschrumpft und wird allmählich zur Salzwüste. Ein Reisebericht:
Qazvin (IRNA) - Der philippinische Botschafter in Iran teilte mit, dass die erforderlichen Maβnahmen für einen Studentenaustausch bzw.
Samstag, 16 August 2014 04:43

Kunstwerke aus Blättern

Washington (ISNA) - Der in den USA lebende iranische Künstler Omid Asadi schafft beeindruckende Kunstwerke aus getrockneten Blättern.
Teheran(IRNA) - Iranische Filmschauspieler und Regisseure beteiligen sich am heutigen Samstag an einer Blutspendeaktion zugunsten verletzter Kinder in Gaza, berichtet die Nachrichtenagentur IRNA.
Teheran (IRNA) - Persisch und mit der persischen Kultur verwandte Fächer gehören zum Lehrangebot von 300 ausländischen Universitäten. Das berichtete der Vizepräsident der Sa'di-Stifung im Iran, Mohammad Reza Darbandi am …
Rund 100 Jugendliche aus 50 Ländern - von Brasilien über Kanada, Iran und Indien bis Georgien und Island reisen Anfang August zur Internationalen Deutscholympiade nach Frankfurt am Main. Der weltweit …
Teheran (Tehran Times) - Das Teheraner Vokal-Ensemble errang beim 8. Internationalen Chor Festival, das vom 9. bis 19. Juli in Riga (Lettland) stattfand, zwei Gold- und eine Silbermedaille.
Teheran (IRNA) – Der aus der iranischen Stadt Täbris stammende Hossein Kazemi Hamed knüpft seit vielen Jahren zu jeder Fußball-WM einen Teppich.
Die iranische Organisation zur Förderung der Alphabetisierung (LMO) hat den staatlichen Sender der Islamischen Republik Iran (IRIB) zur Zusammenarbeit aufgerufen.
Teheran (Iran Daily) - Zum Fest am Ende des Fastenmonats Ramadan - dem Fest Eid al-Fitr - wird am 29. Juli in Teheran das größte Kino-Areal des Landes eröffnet.
Brasilia (IRNA) – Gleichzeitig mit der Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien gibt es in drei brasilianischen Städten eine iranische Kulturwoche.
Teheran (IRNA) – Der iranische Sänger der klassischen persischen Musik Salar Aghili wird am 26. Juni in der Stadt Utrecht in den Niederlanden mit dem iranischen Musiker und Komponisten Hamid …
Madrid (Mehr News) – Der junge iranische Sänger der klassischen persischen Musik Mohammad Motamedi wird beim Musikfestival Suma Flamenco in Spanien auf die Bühne gehen.
Die deutsche Iranistin Heidemarie Koch wurde kürzlich in Teheran für ihre herausragenden Beiträge zur Erforschung der iranischen Geschichte geehrt.
Teheran (Tehran Times/IRIB) - Die deutsche Iranologin Heidemarie Koch, Autorin des Buches "Persepolis, strahlende Metropole des persischen Imperiums", wurde vom iranischen Literaturmagazin "Bokhara" mit einer feierlichen Veranstaltung geehrt.
Bojnurd (IRNA) – Ein antiker Rosenwasserbehälter ist bei Aushubarbeiten einer Polizeistation in der Provinzstadt Shiarvan in Nordkhorasan entdeckt worden.
Sonntag, 25 Mai 2014 17:28

Iranische Filmwoche in Moskau

Moskau (IRIB) - Die iranische Filmwoche hat in Moskau im Beisein iranischer Filmemacher und Interessenten begonnen.
Seite 1 von 19