Donnerstag, 11 September 2014 07:06

UNO fordert eine Welt ohne Atomwaffen

New York (CRI) - UN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat am Mittwoch auf einer nicht-offiziellen Sitzung der 68. UN-Generalversammlung zur Einhaltung des Internationalen Tags gegen Nuklearversuche erneut dazu aufgerufen, alle Atomtests einzustellen …
Athen (IRNA) - Ein Schiff mit 60 Migranten an Bord ist vor den Küsten der Insel Samos im Südosten Griechenlands gekentert und gesunken.
Washington (ORF) - Rund einen Monat nach den tödlichen Schüssen auf einen schwarzen Teenager hat das US-Justizministerium Ermittlungen gegen die Polizei in Ferguson eingeleitet. Untersucht werden soll, ob die Polizeiabteilung …
Caracas/ Los Angeles (amerika21.de/IRIB) - Die Produktionsfirma der US-amerikanischen Agentenserie "Legends", Fox 21, hat sich bei dem venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro für seine Darstellung in der Sendung entschuldigt.
Freitag, 05 September 2014 02:15

Mahan Air nimmt München in ihren Flugplan auf

Teheran (flugrevue.de) - Die iranische Fluggesellschaft Mahan Air setzt ihren Netzausbau mit der Einführung von Flügen nach München ab dem 12. November 2014 fort.
Samstag, 30 August 2014 10:16

Ebola-Epidemie erreicht Senegal

Dakar (Reuters/IRIUB) - Ebola breitet sich in Westafrika immer weiter aus.
Bentiu (Orf.at/ IRIB) - Im Südsudan sind am gestrigen Dienstag beim Absturz eines Transporthelikopters der örtlichen UNO-Mission (UNMISS) in der umkämpften Region um die Stadt Bentiu drei Menschen ums Leben …
Montag, 25 August 2014 06:53

Erste Fälle von Ebola im Kongo

Goma (dpa/ IRIB) - Die Ebola-Epidemie in Afrika weitet sich aus. In der Demokratischen Republik Kongo wurden am Sonntag erstmals Fälle gemeldet, wie der Bürgermeister der Großstadt Goma im Osten des …
Sonntag, 24 August 2014 06:10

Ebola-Virus erreicht England

London (IRINN) - Britische  Gesundheitsbehörden haben Samstagabend den ersten Fall von Ebola in diesem Land bestätigt.
Genf (dpa) - Die Zahl der registrierten Ebola-Todesfälle in Westafrika ist in den vergangenen Tagen nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) deutlich gestiegen.
Freitag, 22 August 2014 16:37

Deutsches Ehepaar in Südtürkei ermordet

Alanya (AFP/IRIB) - Im südtürkischen Alanya ist ein deutsches Ehepaar in seiner Mietwohnung ermordet aufgefunden worden.
St. Louis (dpa/IRIB) - In der US-Stadt Ferguson im Bundesstaat Missouri ist es in der Nacht zum Dienstag vereinzelt zu Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen.
Monrovia (Reuters/IRIB) - Eine aufgebrachte Menschenmenge hat in der liberianischen Hauptstadt Monrovia eine provisorische Ebola-Quarantänestation gestürmt.
Er war Journalist, Filmemacher, Erfolgsautor und gefragter Talkshow-Gast: der Publizist Peter Scholl-Latour ist tot.
Genf (dpa) - Die vier von Ebola betroffenen Länder haben inzwischen mehr als 2100 Fälle an die Weltgesundheitsorganisation (WHO) gemeldet.
New York (dpa) - Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch hat den Polizeieinsatz in der US-Kleinstadt Ferguson im Bundesstaat Missouri kritisiert.
Genf (IRIB News/Press TV) - Die Weltgesundheitsorganisation hat den Anstieg der Ebola-Toten auf 1013 in der Welt mitgeteilt.
Donnerstag, 07 August 2014 05:16

WHO-Sondersitzung zu Ebola

Genf  (CRI/Retuers) - Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat am Mittwoch eine Sondersitzung einberufen, um zu diskutieren, ob die Ebola-Epidemie auf internationale Warnstufe erhoben werden soll.
Montag, 04 August 2014 06:07

381 Tote beim Erdbeben in China

Yunnan(Stimme Russlands/IRIB) - Die Zahl der Toten beim Erdbeben im Südwesten Chinas ist auf 381 gestiegen, rund 2.000 wurden verletzt.
Tripolis (dradio.de/Orf/IRIB) Vor der libyschen Küste sind mindestens 20 Flüchtlinge ums Leben gekommen.
Seite 1 von 6