Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Damaskus (IRIB) - Der syrische Präsident Baschar al-Assad hat die Waffenruhe in Syrien als einen Hoffnungsschimmer bezeichnet und gesagt, dass Damaskus sich an diese Feuerpause halten werde.
Teheran (IRIB) - Dem Leiter der iranischen Atomenergieorganisation Ali Akbar Salehi zufolge, wird die Zusammenarbeit zwischen Iran und der Internationalen Atomenergieagentur, IAEA, fortgesetzt.
Teheran (IRIB) - Laut dem iranischen Außenminister Mohammad Javad Zarif wird die Sitzung der gemeinsamen Wirtschaftskommission Iran-Rumänien, die 12 Jahre verschoben wurde, in Kürze in Bukarest stattfinden.
London (IRIB/Reuters) - Der britische Verteidigungsminister hat von der Entscheidung Londons berichtet, Soldaten nach Tunesien zu schicken, um das Eindringen von IS-Terroristen aus Libyen zu verhindern.
Kuwait (IRIB News) - Kuwait und die NATO haben ein Abkommen zur Erleichterung des Transits von NATO-Truppen und Ausrüstungen über das Land unterzeichnet.
Teheran (IRIB(IRNA) - Iran und Russland wollen den Warenaustausch zwischen beiden Ländern steigern.
Teheran (IRIB) - Der iranische Präsident hat die Bereitschaft Irans für eine Zusammenarbeit mit Autoherstellern anderer Länder in den Bereichen gemeinsame Forschung, Produktion und Export, bekannt gegeben.
Moskau (IRNA) - Das russische Verteidigungsministerium berichtete über die Vorbereitungen für ein Großmanöver im Kaspischen Meer.
Genf (IRIB/AFP) - Der UN-Hochkommissar für Menschenrechte, Said Raad al-Hussein, hat am Montag die schlechte Behandlung der Flüchtlinge in Europa kritisiert.
Washington (IRIB/Sputnik) - Der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat sich am Dienstag optimistisch über die Waffenruhe in Syrien geäußert.
Dienstag, 01 März 2016 12:30

Warnung vor Einbruch der Mosul-Talsperre

Mosul (Press TV) - In zwei getrennten Meldungen haben die irakische Regierung und die US-Botschaft in Bagdad am Dienstag die Bewohner der Tigris-Region vor einem möglichen Einbruch der Mosul-Talsperre gewarnt.
Aleppo (Press TV) - Die türkische Armee hat am Montag 50 bis 60 mal Gebiete in der nordsyrischen Provinz Aleppo unter Einsatz von Raketenwerfern und Mörsergranaten angegriffen.
al-Quds (Jerusalem) (RNA) - Laut Angaben eines palästinensischen Forschungszentrums betreibt das israelische Regime seine Politik der Zerstörung palästinensischer Wohnungen und Häuser mit erhöhter Geschwindigkeit, so dass im Februar 2016 allein 200 Palästinenserhäuser in den besetzten Gebieten zerstört wurden.
New York (IRIB/IRNA) - Das Welternährungsprogramm der UNO, WFP, wird ab 1.März seine umfassenden und umfangreichen Programme für syrische Flüchtlinge in Jordanien, im Libanon, im Irak und in Ägypten beginnen.
Teheran(IRIB)- Iran und Singapur haben nach Angaben des iranischen Minister für Wirtschaft und Finanzen, Ali Tayyeb-Nia, haben Abkommen über gemeinsame Investitionen in den beiden Ländern unterzeichnet.