Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Mittwoch, 02 März 2016 16:06

Mehr Flüge zwischen Iran und Kuwait

Kuwait -Stadt (IRNA) - Die Zahl der Flüge zwischen dem Iran und Kuwait wird zunehmen.
Bagdad (Press TV) - Im Februar sind laut der UN-Unterstützungsmission für den Irak (UNAMI) insgesamt 670 Iraker getötet und 1.290 weitere verletzt worden.
Canberra (press TV) - Die australische Regierung hat die Sanktionen gegen den Iran im Zusammenhang mit seinem Atomprogramm aufgehoben.
Mehr als 19 Millionen Bürger der EU haben im vergangenen Jahr Cannabis konsumiert, mehr als drei Millionen Kokain.
Amman (Reuters/IRIB) - In Jordanien haben die Sicherheitskräfte nach eigenen Angaben einen Anschlag der Terrormiliz IS auf zivile und militärische Ziele vereitelt.
Berlin (dpa/handelsblatt.com/IRIB) - Der deutsche Industriekonzern Siemens hat mit der iranischen Mapna-Gruppe Vereinbarungen über die Modernisierung der iranischen Stromversorgung unterzeichnet.
Wien/Klagenfurt (DerStandard/IRNA) - Aufgrund des Flüchtlingsandrangs an österreichischen Grenzen muss dieses Land fünf Kasernen evakuieren und mehr Soldaten an den Grenzen stationieren.
New York (dpa/IRIB) - Der UN-Sicherheitsrat hat eine Abstimmung über deutlich schärfere Sanktionen gegen Nordkorea um einen Tag verschoben.
Mittwoch, 02 März 2016 06:50

Neue Syrien-Gespräche beginnen am 9. März

Damaskus (IRIB) - Der UN-Sondergesandte für Syrien, Staffan de Mistura, hat eine neue Runde von Syrien-Gesprächen für den 9. März in Genf angekündigt.
Mittwoch, 02 März 2016 06:44

IS richtet 8 holländische Anhänger hin

al-Raqqah (IRIB) - Die Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) hat gestern 8 seiner holländischen Mitglieder in al-Raqqah, wegen Flucht- und Rebellionsversuchen, hingerichtet.
London (Press TV) - Das englische Verteidigungsministerium hat den Austausch von Kernwaffenmaterial mit den USA in den letzten 5 Jahren eingestanden.
Genf (IRIB/SputnikNews) - Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat gefordert, den Waffenschmuggel von der Türkei nach Syrien, für die Nutzung durch Terrorgruppen, zu verhindern.
Teheran (IRIB) - Der iranische Präsident Hassan Rohani hat eine schnelle Stärkung der iranisch-rumänischen Beziehungen sowie den Ausbau der politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und regionalen Zusammenarbeit beider Länder gefordert.
Isfahan (IRIB/MehrNews) - Die Technische Universität von Isfahan (Zentraliran) will ihre Zusammenarbeit mit schweizer Universitäten ausbauen.
Wien (IRNA/IRIB) - Der iranische Vizeaußenminister für den europäischen und amerikanischen Raum, Majid Takht-Ravanchi, hat am Dienstag bei einem Treffen mit dem österreichischen Außenminister Sebastian Kurz in Wien gesagt, dass ein neues Kapitel der Zusammenarbeit beider Länder nach dem Atomabkommen begonnen habe.