Dienstag, 15 April 2014 04:23

Drei Reporter in Syrien getötet

Maalula (Press TV/IRIB) – Am Montagmorgen sind bei einem Angriff der Takfiri-Milizen in der syrischen Stadt Maalula, drei Reporter des libanesischen Fernsehsenders al-Menar getötet worden.
Latakia (IRIB) – Die Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) hat berichtet, dass die 13. Ladung chemischer Stoffe Syriens am Montag über den westsyrischen Hafen Latakia, aus dem Land gebracht wurde.
Moskau/Washington (IRIB/AFP) - Der russische Staatspräsident Vladimir Putin hat am gestrigen Montagabend Laut Bekanntmachung des Kremls im Telefonat mit dem US-Präsidenten Barack Obama die Vorwürfe über eine angebliche Einmischung Russlands in die Entwicklungen im Osten der Ukraine als haltlose Phantasien bezeichnet.
Abu Dhabi (IRNA) - Irans Außenminister Mohammad Jawad Zarif, der am gestrigen Montagabend zur Teilnahme an der zweiten Hohen Gemeinsamen Wirtschaftskommission Irans und der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) in Abu Dhabi eingetroffen wark, hat im Gespräch mit den Reportern gesagt: „Iran hat stets den Ausbau der Beziehungen zu den Nachbarländern als eine überaus wichtige Dimension der Außenpolitik und nationalen Sicherheit unterstrichen.
Berlin (slamiq.de/IRIB) - In den vergangenen 20 Jahren hat sich die Zahl der Muslime in Berlin fast verdoppelt.
Ramallah(Freunde Palästinas/IRIB)- Vertreter Palästinas und Israels haben am Sonntag (gestern) in Anwesenheit des US-Sonderbeauftragten Martin Indyk ein dreistündiges Gespräch geführt.
Teheran (IRNA) – Der renommierte iranische Musiker und Meister des iranischen Streichinstruments Kamanche, Kayhan Kalhor wird in den kommenden Monaten in verschiedenen Städten Europas und der USA auftreten.
Stockholm (Press TV) - Einem aktuellen Bericht zufolge ist Saudi-Arabien größter Käufer von Rüstungsgütern im Nahen Osten. Wie das Stockholmer Friedensforschungsinstitut am heutigen Montag bekannt gab, hat Saudi-Arabien 2013 67 Milliarden Dollar für Rüstungsgüter ausgegeben, was im Vergleich mit 2012 eine Steigerung um 14 Prozent bedeutet.
Kairo (IRIB) - Sechs Wochen vor der Präsidentenwahl in Ägypten hat der frühere Militärchef Abdul Fattah al-Sisi offiziell seine Kandidatur erklärt.
Luxemburg (dpa/IRIB) - Die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union werden möglicherweise in der kommenden Woche bei einem Sondergipfel in Brüssel über neue EU-Sanktionen gegen Russland entscheiden.
Bagdad (IRIB) - Die irakische Parlamentsabgeordnete Alieh Nasif hat heute Sumeria News zufolge über die Ausstellung von Haftbefehlen gegen 13 Parlamentsabgeordnete berichtet.
Damaskus (dpa/IRIB) - Syrische Regierungstruppen haben am Montag die für ihre historischen Klöster und Kirchen bekannte Kleinstadt Maalula eingenommen. Das berichteten die staatlichen Medien.
Montag, 14 April 2014 14:01

Russland zündet Interkontinentalrakete

Moskau (ISNA) - Russlands Strategische Raketentruppen haben am Montag eine Interkontinentalrakete vom Typ RS-24 Jars getestet.
Abuja (dpa/IRIB) - Beim Bombenanschlag auf einen Busbahnhof in der nigerianischen Hauptstadt Abuja sind mindestens 71 Menschen ums Leben gekommen. Dies meldete ein Sprecher der örtlichen Notfallagentur am Montagnachmittag.
Kairo (Fars News) - 52 oppositionelle Studenten sind wegen ihrer Beteiligung an Protesten vom Studium ausgeschlossen worden. Das gab der Sprecher der Universität al-Azhar, Ahmad Zare, bekannt.