Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Teheran (Mehr News) – Das Forschungsinstitut für Kulturerbe und Tourismus und die französische Universität 'Lyon 2' haben eine Einverständnisnote für kulturelle und archäologische Zusammenarbeit unterzeichnet.
Hamedan (IRIB) - Der 19. internationale Kongress der Nerven- und Gehirnchirurgen hat im Beisein von Prof. Samii und berühmter Spezialisten aus Deutschland, Frankreich, der Türkei und Italien begonnen.
(DTN) - Ein eingravierter Code auf jeder Pille soll die Milliardenschäden durch Medikamenten-Fälschung eindämmen. Britische Ingenieure haben einen 3D Barcode entwickelt, der während der Herstellung direkt auf die Pillen gestanzt …
Donnerstag, 24 September 2015 05:13

Iran weltweit auf Rang drei im Chemieingenieurwesen

Teheran (IRIB) – Der Iran hat 2014 in der weltweiten Wissenschaftsproduktion im Fachbereich Chemieingenieurwesen den dritten Platz erreicht.
Teheran (IRIB/ IRNA) – In den vergangenen Monaten ist das Interesse europäischer Universitäten und Studenten an einem Austausch mit iranischen Universitäten gestiegen. Das berichtet der iranische Vizeminister für Wissenschaft, Forschung und …
Moskau (IRNA) - Die erste gemeinsame Sitzung des Obersten Kooperationsausschusses für Wissenschaft und Technologie von Iran und Russland hat am heutigen Mittwoch in Moskau stattgefunden.
Hefei/Ostchina (IRNA) – Das Robocup Rettungssimulations-Team (S.O.S.) der Technischen Amir Kabir-Universität in Teheran hat bei der 19. Internationalen Robocup-Weltmeisterschaft in Hefei/Ostchina, den 1. Platz erreicht.
Im Kampf gegen Krebs wird die Strahlentherapie immer wichtiger. Und sie nützt: In vielen Fällen trägt die Bestrahlung entscheidend dazu bei, den Krebs zu besiegen.
Teheran (IRIB) - Bei der 56. Mathematik-Olympiade in Thailand haben iranische Schüler drei Gold-, zwei Silber- und eine Bronzemedaille gewonnen.
Die Insektizidbelastung in Gewässern ist weltweit deutlich höher als erwartet Landauer Wissenschaftler stellen aktuelle Praxis der Risikobewertung in Frage Wissenschaftler des Instituts für Umweltwissenschaften der Universität Koblenz Landau haben erstmals …
Dendritische Zellen haben einen speziellen Rezeptor, der nach Kontakt mit retroviraler DNA eine Immunabwehrreaktion anschaltet. Der neu entdeckte Mechanismus ließe sich vielleicht nutzen, um Impfstoffe gegen das HIV zu verstärken.
Khoramabad (IRIB/Mehr News) - Der schwedische Botschafter in Teheran, Peter Tiller, hat heute bei einem Treffen mit dem Rektor der Universität Lorestan in Khoramabad die Intensivierung wissenschaftlicher Beziehungen zum Iran begrüßt.
Teheran (MehrNews) – Im Universitäts-Ranking für Asien von 'Times Higher Education' für 2015 sind 3 iranische Universitäten aufgenommen worden.
Arme und Beine in der Retorte züchten? Das gibt es eigentlich nur in Science-Fiction-Romanen. Einem Forscherteam ist es jetzt aber gelungen, eine funktionsfähige Ratten-Pfote künstlich zu erzeugen.
Teheran (IRIB/IRNA) – Die Sprecherin des iranischen Außenministeriums hat die Nichtanerkennung der Zeugnisse iranischer Medizinabsolventen durch die USA und Kanada als diskriminierend und falsch bezeichnet.
Teheran (IRIB) - Gestern endete die internationale Konferenz zur "Zukunft der Kultur" an der Universität Allameh Tabatabai in Teheran, einem interdisziplinären Gemeinschaftsprojekt mit der Teheraner Universität, der Universität von Isfahan …
Teheran (IRIB/IRINN) – Laut dem ISI (Institut für Scientifi Information) hat Iran Ende 2014 mit der Produktion von 1,5 Prozent bei der Erstellung wissenschaftlicher Dokumente den 22. Platz auf der …
CAMBRIDGE. Das menschliche Immunsystem passt sich wahrscheinlich den Jahreszeiten an. Die Aktivität von fast einem Viertel der Gene verändere sich je nach Saison, berichten Forscher der Universität Cambridge (Nature Communications" …
Melbourne (IRNA) – Einem iranischen Wissenschaftler in Australien ist es gelungen eine Nano-Speicherzelle zu entwickeln, die das Langzeitgedächtnis des Gehirns nachahmen kann.
Los Angeles (IRIB/ISNA) – Ein Forschungsteam des medizinischen Zentrums Cedars-Sinai, Los Angeles hat unter Leitung des iranischen Wissenschaftlers Omid Goodarzi eine neue  Mutation identifiziert, die den Menschen vor Typ-2-Diabetes zu …