Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Teheran (IRIB) - Der Außenminister der IRI sagte: „Die Wiener Gruppe hat noch keinen neuen Vorschlag zur Führung von Verhandlungen unterbereitet.
Freigegeben in Inland
Wien (ISNA) - Laut dem iranischen Vertreter in der IAEA habe Iran nicht die Absicht, Atomwaffen herzustellen.
Freigegeben in Iran & IAEA
Der Vorsitzende des parlamentarischen Ausschusses für nationale Sicherheit und Außenpolitik sagte: „Die künftigen Verhandlungen Irans mit der Gruppe 5+1 werden transnuklearer Natur sein.
Freigegeben in Inland
Teheran (IRIB) - Der Außenamtsprecher Irans Mehmanparast sagte: Es wird den Mitgliedern der Gruppe 5+1 nichts bringen, bei den Verhandlungen mit Iran ihre bisherigen Standpunkte zu wiederholen.
Freigegeben in Iran & IAEA
Teheran (IRIB) -- Der Sprecher des iranischen Außenministeriums hat erklärt, falls die Gruppe 5+1 Interesse an einer Wiederaufnahme der Atomgespräche hat, soll sie sich enthusiastischer zeigen.
Freigegeben in Inland
Teheran (IRIB) - Außenamtsprecher Mehmanparast sagte, dass der Bericht der IAEA über das iranische Atomprogramm unter Einfluss des politischen Klimas und der Druckausübung einiger Länder aufgestellt wurde.
Freigegeben in Iran & IAEA
Wien(RIA Novosti/IRIB) - Als ein „Musterbeispiel“ hinsichtlich der Einhaltung des Atomsperrvertrags hat Grigori Berdennikow, Russlands Vertreter bei der Internationalen Atomenergieagentur (IAEA), das "AKW-Projekt" in der südiranischen Hafenstadt Bushehr bezeichnet.
Freigegeben in Iran & IAEA
Wien (IRIB) - Der iranische Vertreter bei der Internationalen Atomenergieagentur IAEA, Ali Asghar Soltanieh, hat den Vorwurf, die IRI verweigere die Zusammenarbeit mit der IAEA und behindere die IAEA-Inspektoren, als irreführend bezeichnet.
Freigegeben in Iran & IAEA
Wien (IRIB) - Der Botschafter und ständige Vertreter der IRI bei der Internationalen Atomenergieagentgur IAEA übte Kritik an dem Bericht des IAEA-Generaldirektors über das iranische Atomprogramm.
Freigegeben in Iran & IAEA
Wien (IRIB) – Der iranische Vertreter bei der Internationalen Atomenergiebehörde IAEA hat die Einmischung des UN-Sicherheitsrates in das iranische Atomprogramm als entgegen der Richtlinien der IAEA bezeichnet.
Freigegeben in Iran & IAEA