Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 28 Juli 2015 04:29

Robocup Rettungssimulations-Team Irans wird Weltmeister

Robocup Rettungssimulations-Team Irans wird Weltmeister
Hefei/Ostchina (IRNA) – Das Robocup Rettungssimulations-Team (S.O.S.) der Technischen Amir Kabir-Universität in Teheran hat bei der 19. Internationalen Robocup-Weltmeisterschaft in Hefei/Ostchina, den 1. Platz erreicht.

 

Wie Hesam Akbari, der Leiter des iranischen Robocup Rettungssimulations-Teams von der Technischen Amir-Kabir Universität in Teheran berichtete, spielten in der Liga dieser Leistungsklasse Teams aus Ägypten, der Türkei, China, Japan und Iran.

Die 19. Robocup-Weltmeisterschaft begann am 19. Juli in der ostchinesischen Stadt Hefei und es nahmen mehr als 200 Teams von Universitäten, Schulen und Ausbildungsstätten aus 48 Ländern und mit verschiedenen Robocup-Teams teil.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren