Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 01 März 2014 06:23

Präsident Rohani verleiht Hannoveraner Chirurgen Prof. Samii iranischen Wissenschaftspreis

Präsident Rohani verleiht Hannoveraner Chirurgen Prof. Samii iranischen Wissenschaftspreis
Teheran (Hamburger Abendblatt/IRIB) - Der international renommierte Hannoveraner Neurochirurg iranischer Abstammung, Madjid Samii wird am Sonntag in Teheran mit dem höchsten iranischen Wissenschaftspreis ausgezeichnet.
Samii, der 1977 mit 18 Jahren zum Medizinstudium nach Deutschland kam, betreibt in Hannover eine Privatklinik in Form eines riesigen Gehirns. Dort werden immer wieder auch Prominente aus dem In- und Ausland operiert. Mit 33 Jahren wurde Samii Professor an der Universität von Hannover.
In all den Jahren sind die Kontakte in den Iran nicht abgerissen. Zur Zeit lässt Samii in Teheran eine weitere Gehirnklinik nach hannoverschem Vorbild bauen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren