Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Teheran (IRIB) - Ölminister Bijan Namdar Zanganeh hat gemeinsame Investitionen mit Schweden in Iran begrüßt.
Wien (der Standard/IRIB) – Die Opec hält an ihrer bisherigen Förderpolitik fest. Die Obergrenze für die Ölproduktion werde nicht verändert, teilte die Organisation erdölexportierender Länder Freitagabend nach ihrem Treffen in …
Teheran (IRNA) – Am 12. internationalen Petrochemie-Forum Irans (IPF), das nächste Woche in Teheran stattfindet, werden Vertreter aus 25 Staaten, darunter auch aus den USA teilnehmen.
(AFP)  Unternehmensberater sehen in deutschen Betrieben einen "Trend zu unmoralischerem Verhalten".
Kerman (IRNA) – Deutsche Investoren werden in der südostiranischen Stadt  Kerman vier Solarkraftwerke bauen.
Donnerstag, 03 Dezember 2015 05:20

Verlängerung der EU-Sanktionen gegen Russland

Brüssel(apr/dpa) - Die EU plant, ihre Wirtschaftssanktionen gegen Russland um sechs Monate zu verlängern. Darauf habe man sich im Grundsatz geeinigt, sagte Spaniens Außenminister García-Margallo gestern in Brüssel.
Teheran (IRIB) – Iran und Deutschland wollen ihre Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen der Landwirtschaft, insbesondere auch im Forschungsbereich, bei der Übertragung von technischem Wissen, Erfahrungen und bei gemeinsamen Investitionen, ausbauen.
Dienstag, 01 Dezember 2015 11:42

Ukraine will Exporte in Türkei erhöhen

Kiew (IRIB)- Die Ukraine will mit einer provokativen Maßnahme den Export von Lebensmitteln in die Türkei steigern.
Teheran (IRIB) - Der iranische Ölminister Bijan Namdar-Zangeneh,  hat am Montag bei einem Treffen mit dem griechischen Außenminister Nikolaos Kotzias in Teheran,  die Schulden  Griechenland gegenüber  am Iran aus der …
Teheran (IRNA)-  Irans Vizepräsident Eshaq Jahangiri und der Ministerpräsident Ungarns Viktor Orbán haben am Montag in Teheran acht Absichtserklärungsnoten über den  Ausbau der Beziehungen unterzeichnet.
Teheran (IRIB) - Iran und Italien haben am heutigen Sonntag vier Absichtserklärungsnoten in den Bereichen des technologischen Austausches,  der technischen und wissenschaftliche Ausbildung, des industriellen Marketing, der Lederindustrie und Entwicklung …
Teheran (IRIB) - Ölminister Bijan Namdar Zangeneh hat am Samstag von Plänen der Regierung gesprochen, laut denen man neue Verträge im Werte von 25 Mrd.
Teheran (IRIB) – Die neuen Verträge werden sowohl für die iranische Ölindustrie als auch für internationale Unternehmen Win-Win-Bedingungen haben, so beschreibt Irans Ölminister den neuen Rahmen für die Ölindustrie Irans …
Rom (IRNA) - Am Samstag reisen 178 Unternehmen, 20 Verbände, 12 Bankgruppen, insgesamt 370 italienische Unternehmer,  im Rahmen der größten italienischen Wirtschaftsdelegation nach Teheran.
Berlin (ots) - Nach der kürzlich präsentierten Studie einer weltweit führenden Unternehmensberatung wird die iranische Wirtschaft bis 2020 jährlich um 4 bis 5 Prozent wachsen. Das Ende der Sanktionen bietet …
Rom (IRIB)  - Zum ersten Mal in der Geschichte der Beziehungen zwischen Rom und Teheran wird eine große italienische Wirtschaftsdelegation am Samstag in den Iran reisen.
Teheran (artikel-presse.de) - Mit der "smart factory iran 2016" veranstaltet der Iran vom 23. bis 25. Mai 2016 in Teheran die erste Fachmesse für intelligente industrielle Technologien. 
Istanbul (IRNA) - Die zweitägige Sitzung der Wirtschafts- und Handelsminister von 57 islamischen Ländern in Istanbul ist heute mit einer Abschlusserklärung zu Ende gegangen.
Moskau (IRIB) - Einen Tag nach dem Abschuss eines russischen Kampfjets durch die türkische Luftwaffe hat der russische Minister für Landwirtschaft Alexander Tkatschow am Mittwoch in Moskau zum Verbot des Imports von Agrarprodukten aus …
Teheran (IRNA) – Deutschland hat sich bereit erklärt, nach der Aufhebung der Sanktionen mit Iran bei der Modernisierung der Raffinerien und Petrochemie-Industrie zusammenzuarbeiten.