Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 12 August 2007 15:08

Deutschland und USA, die größten Exportmärkte für iranische Teppiche

Teheran (IRIB) - Der Export handgeknüpfter iranischer Teppiche nach Deutschland und in die USA stellte die größte Zahl binnen der vergangenen 6 Jahre dar.
Der Geschäftsführer der iranische Aktiengesellschaft für internationale Messen Seyyed Hamid Ghavam Shahidi sagte: "Den offiziellen Statistiken zufolge wurden die meisten handgeknüpften iranischen Teppiche nach Deutschland und in die USA exportiert und Italien stand an der dritten Stelle.
Ghavam Shahidi weiter: "Die Emirate, Japan, Kanada und Frankreich stehen der Reihe nach auf den weiteren Plätzen.
Shahidi fuhr fort: "Die 16 große Messe der handgeknüpften iranischen Teppiche wird vom 23. bis 29 August unter der Präsenz von 400 iranischen Teilnehmern und internationalen Kaufleuten in Teheran abgehalten.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren