Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 05 August 2007 17:00

Iran Khodro erobert den algerischen Markt

Die Industriewerke Iran Khodro und das Industrieministerium Algeriens werden bald ein Kooperationsprotokoll unterzeichnen.
Unserem Reporter zufolge wird zeitgleich mit der Reise des iranischen Staatspräsidenten Mahmud Ahmadinejad nach Algerien ein Teil des 2-Millionen-Dollar-Marktes für Autoersatzteile dieses Landes durch die Unterzeichnung eines Vertrags zwischen dem iranischen Fahrzeugbauunternehmen Iran Khodro und dem algerischen Industrieministerium Iran zur Verfügung stehen.
Laut diesem Bericht wird das Projekt der Produktionslinie zur Herstellung von Kleinlastern mit einer Kapazität von jährlich 15 Tausend Stück und die Produktionslinie für Kleinbusse mit einer Kapazität von 3000 Stück in Algerien in Kürze endgültig beschlossen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren