Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 28 Februar 2016 14:45

Erstes iranisches Containerschiff auf dem Weg nach Europa

Erstes iranisches Containerschiff auf dem Weg nach Europa
Teheran (IRIB/IRNA) - Das erste iranische Containerschiff ist nach Angaben des Geschäftsführers der iranischen Schifffahrtsgesellschaft (IRISL) auf dem Weg nach Europa.

Mohammad Saeedi sagte am Sonntag am Rande einer Handelssitzung zwischen Iran und Singapur in Teheran, erfreuerlicherweise habe sich die Atomvereinbarung positiv auf den Sektor Schifffahrt ausgewirkt und das erste iranische Containerschiff habe vor wenigen Tagen nach fünf Jahren wieder Kurs auf europäische Häfen genommen. Saeedi erklärte, Iran verfüge seit einigen Jahren über eine große See-Transport-Flotte, was nur wenigen Ländern zur Verfügung stehe. Der Geschäftsführer der iranischen Schifffahrtsgesellschaft sagte ferner, in der Zeit der Sanktionen hätten alle EU-Staaten den iranischen Schiffen die Meereswege nach Europa gesperrt. Nach Aufhebung der Sanktionen und Wiedereröffnung der Wasserstraße habe sich Iran der neuen Situation angepasset, so dass glücklicherweise die See-Verbindung zwischen Iran und Europa wieder hergestellt worden sei und dass das erste Frachtschiff mit petrochemischen Produkten an Bord Iran in Richtung europäischen Höfen verlassen habe.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren