Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 27 Februar 2016 07:35

Iran und Slowakei bauen ihre Zusammenarbeit in den Bereichen Energie und Industrie aus

Iran und Slowakei bauen ihre Zusammenarbeit in den Bereichen Energie und Industrie aus
Bratislava (IRNA) – Der stellvertretender Minister für Industrie, Bergbau und Handel Irans hat den Ausbau der Kooperationen mit der Slowakei in den Bereichen Industrie und Energie angekündigt.

Mojtaba Khsorotaj, der sich derzeit in der Slowakei befindet, hat am Freitag, bei einem Treffen mit dem stellvertretenden Wirtschaftsminister dieses Landes die Wichtigkeit der Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern, in den Bereichen Fahrzeug- und Ersatzteilbau und auch Energie, hervorgehoben.

Am Freitag fanden weitere Treffen mit dem stellvertretenden Ministerpräsidenten und dem Finanzminister der Slowakei statt, wobei die Wirtschaftsbeziehungen zwischen den beiden Ländern im Mittelpunkt der Gespräche standen.

Nach diesen Treffen wies Khsorotaj auf einer Sitzung über die Zukunftsperspektive der Wirtschaftsbeziehungen des Irans und der Slowakei, auf die industriellen und handelstechnischen Potentiale, und auf die Investitionsmöglichkeiten im Iran hin, und sprach auch die Voraussetzungen der Wirtschaftskooperationen zwischen den beiden Ländern an.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren