Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 02 Februar 2016 17:05

Omans Ölminister: Wir sind bereit zur Senkung der Ölproduktion

Muhammad bin Hamad al-Rumhi Muhammad bin Hamad al-Rumhi
Masqat (IRIB) - Dem omanischen Öl- und Gas-Minister Muhammad bin Hamad al-Rumhi am Dienstag zufolge, ist sein Land bereit die Ölproduktion zu drosseln, um eine Senkung des Ölpreises zu verhindern.

Wie die staatliche kuwaitische Nachrichtenagentur KUNA meldete, will der Oman seine Ölproduktion senken, falls die OPEC-Staaten und weitere ölexportierende Länder ebenfalls ihre Bereitschaft dazu äußern.

Laut al-Rumi wurde die Initiative dieses Land für die Senkung seiner Ölproduktion, zunächst um 25 Prozent, um einen moderaten Ölpreis zu erzielen, von weiteren Staaten begrüßt.

Ihm zufolge betragen die Kosten für die Förderung eines jeden Barrells Öl im Oman ca. 27 Dollar, und das, obwohl der Ölpreis täglich sinke.

 

Die Ölproduktionskapazität im Oman liegt zwischen 280 000 bis 990 000 Barrel pro Tag und im Dezember bis Januar betrug die Produktion mehr als eine Million Barrel.

Der Ölpreis sank in den vergangenen Wochen auf weniger als 28 Dollar pro Barrell.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren