Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 19 Januar 2016 06:03

Iranische Handelsdelegation in Moskau eingetroffen

Iranische Handelsdelegation in Moskau eingetroffen
Moskau (IRNA) - Eine iranische Wirtschafts- und Handelsdelegation mit Vertretern aus der iranischen Privatwirtschaft sowie iranischen Provinzen, ist zur Überprüfung der wirtschaftlichen Möglichkeiten beider Länder und zur Erhöhung des Handelsaustauschvolumens am Montag in Moskau eingetroffen.

Zu den Mitgliedern der Delegation gehören Vertreter offizieller Handelsförderungsorganisationen sowie Exporteure verschiedener Industrie- und Landwirtschaftsbereiche, wie Industriemaschienen, Obst und Gemüe, Trockenfrüchte, Molkerei- und Fischereiprodukte. Sie wollen während ihres Aufenthaltes in Russland mit hochrangigen Vertretern russischer Handelskammern und russisch-iranischen Wirtschaftskommissionen, sowie auch mit Wirtschafts- und Provinzvertretern dieses Landes zu Gesprächen zusammentreffen.

Iran hat vor etwa einem Jahr, nach der Sanktionierung Russlands der es sanktionierenden Länder, mit der Lieferung von Landwirtschafts- und Fischereiprodukten zur Sicherstellung der Versorgung dieses Landes begonnen.

Der russische Landwirtschaftsminister Alexander Tkatschow soll am heutigen Dienstag zum AUsbau der Zusammenarbeit mit Iran nach Teheran kommen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren