Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Mittwoch, 06 Januar 2016 08:19

Iran wird bald Export von Milchprodukten nach Russland beginnen

Iran wird bald Export von Milchprodukten nach Russland beginnen
Teheran (IRNA) – Die erste Ladung der iranischen Milchprodukte nach Russland wird voraussichtlich am 20. Januar exportiert.

Der Geschäftsführer der iranischen Molkeproduktionsindustrie, Ali Rumi, kündigte die Export-Genehmigung für Milchprodukte nach Russland an, und erklärte: Die Prozedur zur Ausstellung dieser Genehmigung begann vor einem Jahr. Russland sei ein großer Markt, und vor dem Hintergrund der EU-Santionen gegen Moskau sei es eine einmalige Gelegenheit für die iranischen Erzeuger, ihren Export nach Russland anzuheben.

Nach den Spannungen zwischen der Türkei und Russland gab Russland bekannt, seine Importe aus der Türkei einzustellen, und stattdessen, seinen Bedarf an Lebensmitteln über den Iran zu decken.

Derzeit beträgt der Warenimport Irans aus Russland 700 Millionen Dollar, und der Export liegt bei 300 Millionen Dollar.

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren