Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 27 Dezember 2015 06:58

Iranisches Schweröl fällt unter die 30-Dollar-Marke

Iranisches Schweröl fällt unter die 30-Dollar-Marke
Teheran (IRIB) - Der Preis für iranisches Schweröl ist in der Woche zum 18.Dezember auf unter 30 Dollar pro Barrel gesunken.
In der gleichen Zeit sank der Preis für iranisches Leichtöl um 3.45 Dollar auf 35.19 Dollar. Seit Jahresbeginn erleben die Preise für iranisches Leichtöl einen Sturzflug um 50.69 Dollar. Im Durchschnitt ist das Schweröl um 3.66 Dollar auf 29.04 Dollar pro Barrel gesunken. Seit Jahresbeginn ging der Pro-Barrel-Preis um 48.64 Dollar zurück. Der Preis für den OPEC-Korb erreicht in der besagten Woche 32.10 Dollar, also 3.73 Dollar weniger als in der Vorwoche. Der OPEC-Preis ist in diesem Jahr um 50.07 Dollar gesunken. Die Sorte WTI wurde in der Woche zum 18. Dez. mit 35.71 Dollar, etwa 1.24 weniger als in der  Woche davor, gehandelt.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren