Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 04 Oktober 2015 15:28

Iran exportiert demnächst mehr Gas nach Armenien

Iran exportiert demnächst mehr Gas nach Armenien
Teheran (IRNA) - Der iranische Ölminister Bijan Namdar Zanganeh hat am Sonntag mit dem armenischen Minister für Energie und natürliche Ressourcen, Ervand Zakharyan über eine Steigerung des iranischen Gasexports nach Armenien und des armenischen Stromexports nach Iran gesprochen.

Teheran und Jerewan unterzeichneten 2004 ein offizielles Abkommen über Gas-Exporte aus dem Iran nach Armenien. Über eine Gaspipeline mit der Kapazität von 2.3 Mrd. Kubikmetern pro Jahr wurden Gas aus dem Iran nach Armenien geliefert. Im Gegenzug importiert Iran Strom aus Armenien.

Nach demTreffen mit Zakharvayan kündigte Zanganeh eine alsbaldig Reise des iranischen Vizepräsidenten  Eshagh Jahangiri nach Armenien an.

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren