Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 01 Oktober 2015 07:08

WTO begrüßt mögliche Mitgliedschaft Irans

Roberto Azevedo Roberto Azevedo
Genf (IRIB) – Der Generaldirektor der Welthandelsorganisation (WTO) hat die Mitgliedschaft Irans bei dieser Organisation begrüßt.
Am gestrigen Dienstag sagte Roberto Azevedo: Die WTO ist eine offene Organisation und jedes Land, das an einer Mitgliedschaft interessiert ist, wird mit offenen Armen begrüßt. Über die Mitgliedschaft eines Landes wird mit den anderen Mitgliedern beraten. Iran ist das erste Land, das 1996 eine Mitgliedschaft beantragt hatte, doch der Widerstand der USA, diese verhinderte. Im Juli 2015 trafen Iran, Russland, Frankreich, England, China und Deutschland eine Einigung bezüglich des iranischen Atomprogramms. Daher besteht die Möglichkeit durchaus, dass Iran Mitglied der WTO wird. Die WHO hat derzeit 161 Mitglieder.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren