Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 28 September 2015 16:07

Iranischer Zoll: Außenhandelsvolumen lag in 1. Jahreshälfte bei 41,346 Milliarden US-Dollar

Iranischer Zoll: Außenhandelsvolumen lag in 1. Jahreshälfte bei 41,346 Milliarden US-Dollar
Teheran (IRNA) - Das Außenhandelsvolumen hat nach Angaben der iranischen Zollbehörde in der ersten Jahreshälfte des laufenden iranischen Sonnenjahres (vom 21.03- bis 20.09.2015) bei rund 41, 346 Milliarden  US-Dollar gelegen.
Dem Bericht der Zollbehörde zufolge hatte Iran in diesem Zeitraum Waren im Wert von 20,852 Milliarden US-Dollar eingeführt, das ist ein „Minus“ von 20, 43 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Der Nicht-Erdöl-Export aus  Iran betrug im gleichen Zeitraum 20, 494 Milliarden  US-Dollar, das ist ein Rückgang von 14, 15 Prozent. Diese Zahlen zeigen, dass die iranische Außenhandelsbilanz weiterhin im Minus ist.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren