Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 11 August 2014 03:04

Iran exportiert Früchte in 80 Länder weltweit

Iran exportiert Früchte in 80 Länder weltweit
Teheran (Iran Daily) - Im Frühjahr 2014 hat der Iran 900.000 Tonnen Früchte im Wert von umgerechnet 614 Millionen US-Dollar in 80 Länder der Welt exportiert, berichtet die Nachrichtenagentur ISNA.

Überwiegend gingen die Exporte in Nachbarländer Irans, allein 60 Prozent in den Írak.

Im vergangenen iranischen Kalenderjahr, das am 20. März 2014 endete, exportierte Iran Nahrungsmittel und sonstige landwirtschaftliche Produkte im Wert von 5,2 Milliarden US-Dollar. Damit trug der Handel mit Nahrungsmitteln und Landwirtschaftserzeugnissen zu 20,2 Prozent des nationalen Nicht-Öl-Handels bei.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren