Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 19 Juli 2014 14:17

OPEC: Iran hat zweitgrößte Gasreserven der Welt

OPEC: Iran hat zweitgrößte Gasreserven der Welt
Wien (ISNA) - Laut dem jüngsten Jahresbericht der Organisation ölexportierender Länder (OPEC) verfügt Iran nach der Russischen Föderation über die zweitgrößten Erdgasreserven der Welt.
Dem heutigen Bericht der ISNA unter Berufung auf das OPEC-Sekretariat zufolge seien Irans Naturgasreserven 2013 mit einer Erhöhung von 0, 7 Prozent auf 34,2 Milliarden Kubikmetern gestiegen, was die größten Gasreserven nach Russland darstellt. Laut diesem Bericht verfügt Russland mit 48,8 Milliarden Kubikmetern Gas über die größten Gasreserven der Welt. Katar hat mit 24,6 Milliarden Kubikmetern die drittgrößten, Turkmenistan mit 9,9 Milliarden Kubikmetern die viertgrößten und die USA mit 8,7 Milliarden Kubikmetern die fünftgrößten Gasreserven der Welt.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren