Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Mittwoch, 18 Juli 2012 16:58

Französischer Gewerkschafter: Iran-Markt kann für Peugeot nicht leicht ersetzt werden

Französischer Gewerkschafter: Iran-Markt kann für Peugeot nicht leicht ersetzt werden
Paris (Press TV) – Wie es in einem Bericht von Press TV heißt, sagte Jean-Pierre Mercier, ein französischer Gewerkschafter, dass es für Peugeot nicht leicht sei einen Ersatz für seinen Automarkt in Iran zu finden.

Durch die Iran-Sanktionen muss Peugeot 8000 Mitarbeiter entlassen. Mercier bezeichnete diese Entscheidung als inakzeptabel und sagte, es sei keine wirtschaftliche sondern eine politische Entscheidung. Iran ist der größte Auslandskunde des französischen Autobauers Peugeot.
Vor Kurzem hat der Autobauer Peugeot bekannt gegeben, dass er die anti-iranischen Sanktionen unterstützen werde.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren