Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Mittwoch, 12 Oktober 2011 05:02

Ausbau größten iranisch-irakischen Ölfeldes im Wert von 1,9 Milliarden USD

Ausbau größten iranisch-irakischen Ölfeldes im Wert von 1,9 Milliarden USD
Teheran (Fars News) - Der Vertrag für den Ausbau des größten gemeinsamen iranisch-irakischen Erdölfelds "Azar" wurde am gestrigen Dienstagabend von der nationalen iranischen Erdölgesellschaft und einem inländischen Vertragspartner unterszeichnet.
Laut der Nachrichtenagentur Fars wurde der Vertrag für den Ausbau des letzten größten gemeinsamen iranisch-irakischen Ölfeldes am gestrigen Dienstagabend im Südwestiran mit iranischen Vertragspartnern unterzeichnet.
Diesem Bericht zufolge liegt das Ölfeld Azar im Gebiet von Mehran und gehört zu Iran und Irak. Dem Vertrag zufolge werden die Gesellschaft OIEC und der Beamtenpensionsfond das Feld in 55 Monaten ausbauen und für die Endfördermenge fertigstellen.
Dem Bericht zufolge liegt der Wert des Vertrages bei 1,9 Milliarden USD. Nach 36 Monaten soll die Produktion des Ölfeldes Azar bei 30.000 Barrel pro Tag liegen und nach 55 Monaten auf 65.000 Barrel pro Tag erhöht werden.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren