Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 29 Juni 2008 10:06

Iranische Bogenschützinnen auf dem vierten Platz

Paris (IRIB) - Die iranische Frauen-Mannschaft im Bogenschießen erlangte bei den Compound-Meisterschaften den vierten Platz in der Weltrangliste.
Bogenschützen aus 70 Ländern versammelten sich in der Pariser Vorstadt Monchy-au-bois. Iran unterlag mit 216 Punkten der russischen Mannschaft mit 228 Punkten und kam auf den vierten Platz. Im Finale schlug das französische Team Griechenland mit 216:207 und gewann Gold. Griechenland wurde Zweiter.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren