Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 15 Juni 2008 15:35

Großer asiatischer Preis im Bogenschießen

Teheran (Irna) - Die zweite Runde des großen asiatischen Preises im Bogenschießen endete mit dem Sieg Irans in der Kategorie Compound.
Laut Irna vom heutigen Sonntag ging die zweite Runde des großen asiatischen Preises heute in den Kategorien Rikro und Compound für Frauen und Männer in die Endrunde und wurden vor wenigen Minuten durch Bekanntgabe der Gewinner beendet.
In der Kategorie Compound der Frauen belegte Frau Ensieh Haji Enzuhai mit 109 Punkten den ersten Platz. Vida Halimian und Sakineh Ghassem Pour wurden zweite und dritte.
In der Kategorie Compound der Männer kam der junge Bogenschütze, Reza Zamani Nejad, mit 117 Punkten auf den ersten Rang; Keis Lazlo aus Ungarn und Mansour Kordi aus Iran wurden der Reihe nach zweiter und dritter.
Das Finale der Kategorie Rikro ging mit dem Sieg von Bogenschützen aus Indien und Taiwan für Frauen und Männer zu Ende.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren