Diese Seite drucken
Montag, 15 Februar 2016 13:06

Iran: Start der der internationalen Beach Volleyball World Tour mit zwei DVV-Duos

Iran: Start der der internationalen Beach Volleyball  World Tour mit zwei DVV-Duos
Kisch (IRIB) - Markus Böckermann/Lars Flüggen (Der Club an der Alster) und Sebastian Fuchs/Stefan Windscheif (Berlin Recycling Volleys) sind zum Auftakt der internationalen Beach World Tour auf Kish Island/Iran (15. bis 19. Februar) am Start.

Das Turnier fließt - wie alle weiteren, die bis zum 13. Juni 2016 stattfinden - in die Olympia-Qualifikation ein.

Der internationale Wettbewerb hat am heutigen Montagmorgen begonnen und wird bis zum 19. Februar andauern. Insgesamt 24 Teams aus verschiedenen Ländern nehmen an der Tour teil.

In Iran findet erstmals ein Beachvolleyball-Event der World Tour statt.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren