Diese Seite drucken
Montag, 01 Februar 2016 09:55

Iran Meister der Ringkämpfe im Freistil in Frankreich

Iran Meister der Ringkämpfe im Freistil in Frankreich
Paris (IRIB) – Die iranische Ringmannschaft in Freistil ist mit fünf Gold, ein Silber und eine Bronzemedaille Meister der Freistilringkämpfe in Frankreich geworden.

Von insgesamt acht Goldmedaillen gewann der Iran bei diesen Wettkämpfen, die am 30. und 31. Januar stattfanden, fünf. Dafür besiegten die iranischen Ringer ihre Gegner aus Russland, Weißrussland, Georgien, Finnland und Venezuela.

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren