Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Freitag, 15 Januar 2016 09:01

36. Runde der internationalen Ringwettkämpfe in Teheran

36. Runde der internationalen Ringwettkämpfe in Teheran
Teheran (IRIB/IRNA) – Die 36. Runde der internationalen Takhti-Ringwettkämpfe haben am Donnerstag begonnen.

Bei diesen zweitägigen Wettkämpfen in griechisch-römischen und Freistil nahmen die Länder Iran, Ukraine, Armenien, Russland, Polen, Estland, Weißrussland, Georgien, Holland, Serbien, Algerien, Tadschikistan, Aserbaidschan, Tunesien, Marokko und Ungarn teil.

Im traditionellen Stil nahmen neun Mannschaften, im Freistil 10, und im griechisch-römisch sieben Mannschaften aus dem Ausland teil.

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren